Erste Eindrücke: essence nail art sticker und french glam tip stickers

Eine Übersicht aller Artikel über die Neuheiten von Essence, allen anwesenden Youtubern, Bloggern und deren Berichte vom Event findet ihr übrigens hier.
Auch, wenn ihr sie vielleicht bereits kennt, wollte ich sie euch nochfalls vorstellen:
die neuen Essence Nail Art Sticker.
Mit den Nieten kann man sicher ein schönes Design machen, leider sind von den goldenen aber relativ wenig in der Packung.
Und die Blümchen und Herzchen sind halt Standard. Ich mag allerdings neben Glittertopper Nailartsticker ganz gerne, weil sie einfach kinderleicht zu handhaben sind.
Erste Eindrücke: essence nail art sticker und french glam tip stickers
Essence schreibt zu den neuen Stickern:
"Die neuen, selbstklebenden Nagelsticker zaubern coole Designs auf die Nägel. Ab September verzieren Nieten, Stripes und holografische Designs die Hände und Füße aller Beauty-Trendsetterinnen für noch kreativere nail art. Erhältlich in drei neuen und insgesamt sechs Motiven. Um 1,29 €"

Erste Eindrücke: essence nail art sticker und french glam tip stickers
Mit French Stickern kann ich als Trägerin kurzer Nägel dafür umso weniger anfangen.
Am interessantesten finde ich von den neuen Nail Art Stickern ohnehin die schönen Hologlitterstreifen ...
Wollt ihr ein Nail Design damit sehen?
Erste Eindrücke: essence nail art sticker und french glam tip stickers

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte