Erste Beauty-Kampagne ohne Photoshop - der Werbespot

Erste Beauty-Kampagne ohne Photoshop - der Werbespot
In der letzten Woche habe ich euch die neue Werbekampagne des US-Kosmetikherstellers Make Up For Ever (hier) vorgestellt. Diese wirbt mit dem Slogan, dass das Werbemotiv nicht bearbeitet wurde und das Ergebnis auf dem Haut des Models der Wirklichkeit entspricht. Nun hat das Unternehmen zu dieser Kampagne auch noch einen Werbefilm veröffentlicht, der zeigt wie in der Werbung bearbeitet wird und das die Models mit ihren Produkten unbearbeitet sind. Jedoch sind diese kurzen Clips längst kein Beweis dafür, dass bei den Aufnahmen später doch nicht bearbeitet wurde.

Was denkt ihr : sind die Aufnahmen wirklich unbearbeitet ?

wallpaper-1019588
Fencheltee: Zubereitung, Wirkung & Mehr
wallpaper-1019588
Buchsbaumzünsler natürliche Feinde: Diese Tiere helfen bei der Bekämpfung
wallpaper-1019588
Kondenstrockner Test & Vergleich (08/20): Die 5 besten Kondenstrockner
wallpaper-1019588
Riskantes Sicherheitsleck betrifft Millionen Android Smartphones