“Erschütternd für jeden Schriftsteller, wie mit Literatur...

“Erschütternd für jeden Schriftsteller, wie mit Literatur verfahren wird.Demonstrationsobjekt und Kinderschreck wird da ein Buch wie “Tinko”, in dem doch  soviel Spaß steckt.

Anstatt den Kindern das Vergnügen zu gönnen, zwingt man sie, sich als Vulgärsoziologen oder Flohknacker zu gebärden. Und man erinnert sich mit Entsetzen der eigenen Schulzeit, als einem die Kunst mit den Standardfragen:Inhalt, Gehalt, form totgemacht wurde.”

Zitat Eva Strittmatter/Briefe aus Schulzenhof

Eigene Anmerkung: diese Zeilen ließen dutzender durchlittener Deutschstunden widerauferstehen. …



wallpaper-1019588
Mehr als ein Fehler in der Motorik
wallpaper-1019588
Der Fotokoffer, den mein Mann peinlich findet
wallpaper-1019588
Keine Erlösung für Jedermann
wallpaper-1019588
Hausmannskost: Gulaschsuppe
wallpaper-1019588
Trailer: Mandy
wallpaper-1019588
Buchtipp: Die Duftapotheke (1) – Ein Geheimnis liegt in der Luft
wallpaper-1019588
Blutbad in Toronto: Wer ist der Killer und warum eröffnete er das Feuer?
wallpaper-1019588
DAS KIND (7) WILL NICHT GLAUBEN, DASS ES BEI...