Erntedankfest in Wien 2015

Am Sonntag dem 06.09.2015 fand das alljährliche Erntedankfest des Bauernbundes in Wien auf dem Heldenplatz statt. Veranstalter war die Jungbauernschaft und es kamen diesmal 280 000 Menschen. Heukönigin Maria III war dieses mal neben den Produkthoheiten aus NÖ die einzige Königin aus einem anderen Bundesland. Begleitet wurde sie von Theresia Neuhofer und Karl Neuhofer, sowie ihrem Freund Alex.

Erntedankfest in Wien auf dem Heldenplatz vor über 280 000 Besuchern

Erntedankfest in Wien auf dem Heldenplatz vor über 280 000 Besuchern mit Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter

Unsere Aufgabe war es, positive Stimmung für die Heumilch dem Ferrari unter den Milchsorten zu machen. In der Heumilchalm der ARGE Heumilch wurden vielen Besuchern die Vorzüge der einzigartigen Heumilchprodukte schmackhaft gemacht. Vom reinsten Genuß dieser Heumilch konnte sich auch unser Vizekanzler überzeugen.

Heumilch der reinste Genuß für Vizekanzler Dr. Reinhold Mitterlehner

Heumilch der reinste Genuß für Vizekanzler Dr. Reinhold Mitterlehner und Heukönigin Maria

Gerade jetzt wo alle in Bäuerinnen und Bauern in ganz Europa über fallende und niedrige Milchpreise klagen war es besonders wichtig ein starkes Zeichen für die Konsumenten zu setzen.

Heumilchprodukte der reinste Genuß

Heumilchprodukte der reinste Genuß

Aber auch den Politikern gefällt die Idee der Heumilch, vor allem jedoch die Qualität der Heumilchprodukte und natürlich die Heumilchalm.

Erntedankfest Wien 94

Bauernbundpräsident Jakob Auer Landtagsabg. Theresia Neuhofer Familienministerin Sophie Karmasin Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter Heukönigin Maria III Vizekanzler Reinhold Mitterlehner Obmann ARGE Heumilch Neuhofer Karl

Meiner Meinung nach können unsere Politiker keine Wunder wirken und einen höheren Milchpreis herbeizaubern. Das einzige was wir TUN können ist, gemeinsam zusammenarbeiten und unsere hervorragenden Lebensmittel, welche in Österreich noch echte Mittel zum Leben sind, den Konsumenten schmackhaft zu machen.

NNNN

In Österreich haben wir viele wertvolle Lebensmittel, teilweise präsentiert von den Produkthoheiten wie hier mit Wirtschaftsminister und Vizekanzler Reinhold Mitterlehner und unserer Königin der Bio-Heu-Region Maria III

Im Inland sowie auch im Ausland. GEMEINSAM können wir viel erreichen. Daher ist es auch eine besondere Freude gewesen, dass sich unser Außenminister Sebastian Kurz ebenfalls Zeit für Gespräche und Fotos mit unserer Königin genommen hat.

Österreichs Außenminister Sebastian Kurz mit der Königin der Bio-Heu-Region

Österreichs Außenminister Sebastian Kurz mit der Königin der Bio-Heu-Region

Auch ein großes Dankeschön an Harry Prünster, dass er unsere Heumilchkönigin Maria auf der Bühne vor dem Heldenplatz vorgestellt hat.

Harry Prünster stellt Heukönigin Maria vor Maria bekommt von Bauernbundpräsident Jakob Auer das Mikron überreicht und gibt es dann auf der Bühne vor 280 000 Menschen an Minister Anfrä Rupprechter weiter

Ja wenn man etwas verkaufen oder erreichen will, dann genügt es schon lange nicht mehr, die besten Produkte zu erzeugen. Die Bäuerinnen und Bauern sind super Produzenten. In ganz Österreich werden hervorragende Produkte erzeugt und landen auf dem freien Markt. Nun müssen wir aber lernen, wie wir diese Genussmittel auch zu einem fairen Preis verkaufen können, denn wir dürfen uns bei der Vermarktung nicht immer auf die Agrarpolitik verlassen, sondern müssen vor allem selber etwas unternehmen.

Vorstellung der BioArt-Heumilchschokolade an die halbe Bundesregierung durch Neuhofer Karl und die Heukönigin

Vorstellung der BioArt-Heumilchschokolade an die halbe Bundesregierung durch Neuhofer Karl und die Heukönigin

Selbst etwas TUN, damit ist der Karl Neuhofer mit seinem TEAM auch zu einem Bekanntheitsgrad von Heumilch in Österreich von über 90 % gekommen. Der derzeitige Milchpreis für Bio-Heumilch beweist, dass wir alle gemeinsam die letzten 15 Jahre einen sehr guten Weg beschritten haben. So ist jetzt die Heumilch nicht nur der reinste Genuß, sondern die Konsumenten können die Heumilch jetzt sogar riechen.

Die den reinsten Genuß der BioArt - Heumilchschokolade kann man auch riechen

Die den reinsten Genuß der BioArt – Heumilchschokolade kann man auch riechen, so wie hier der Landwirtschaftsminister und der Wirtschaftsminister. Beiden gefällt natürlich, was man aus Heumilch so alles machen kann.

Ja wir von der Bio-Heu-Region sind immer sehr erfinderisch und haben das große Glück in der ARGE Heumilch, unter vielen Bäuerinnen und Bauern, und vor allem in den bisherigen Königinnen große Unterstützung für unsere Ideen zu erfahren. Mittlerweile ist ja die Heukönigin schon fast so bekannt wie die Weinkönigin und präsentiert oft gemeinsam mit unserem Landwirtschaftsminister bei vielen Veranstaltungen im Inland und Ausland unser kleines Paradies.

machen überall Werbung für österreichische Produkte. Die Königin aus der Bio-Heu-Region und Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter

machen überall Werbung für österreichische Produkte. Die Königin aus der Bio-Heu-Region Maria Mühlbacher und Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter

Wertschätzung für unsere Lebensmittel, aber vor allem auch Wertschätzung für die Menschen, denen wir begegnen ist das größte und beste Erfolgsrezept sowohl im menschlichen Zusammensein, als auch in der Vermarktung unserer Produkte. Hier noch ein paar ÖVP Politiker mit Heukönigin Maria.

Maria mit Bauernbundpräsident Jakob Auer Maria und ich mit EU Abg. Elisabeth Köstinger Maria mit 2. NR -Präsident Karl Heinz Kopf Maria mit ÖVP Generalsekretär Gernot Blümel Maria mit Staatssekretär Harald Mahrer Maria mit Justizminister Wolfgang Brandstetter Maria mit Vizekanzler Reinhold Mitterlehner große Freude bei Justizministerin Sophie Karmasin Maria mit LKÖ Präsident Helmut Schultes

Bei so viel Politprominenz waren natürlich auch einige Medien, Fotografen und Kameraleute vertreten, welche unsere Heukönigin bestens ins Bild brachten.

Erntedankfest Wien 120Nach dem Empfang vor der Bühne am Heldenplatz folgte dann die Segnung und der Erntedankgottesdienst durch Dompfarrer Toni Faber, welcher sehr passende und eindrückliche Worte für die derzeitige Lage der Menschen in Syrien und unserer Wohlstandsgesellschaft fand.

Erntedankfest Wien 115 Erntedankfest Wien 114 Erntedankfest Wien 125

Anschließend erfüllte dann unsere Königin sämtliche Fotowünsche und kümmerte sich vor allem um die vielen Kinder, welche uns in und vor der Heumilchalm besuchten. Sie verteilte Kinderbücher der ARGE Heumilch und bekam dafür sogar Blumen geschenkt.


wallpaper-1019588
Squeeze-out bei der Ncardia AG (vormals: Axiogenesis AG)
wallpaper-1019588
GLAZ – Displayschutz für dein Smartphone
wallpaper-1019588
EuGH: Lkw-Fahrer dürfen die regelmäßige wöchentliche Ruhezeit nicht im Lkw verbringen!
wallpaper-1019588
Adventszauber Gewinnspiel zum 2. Advent und ihr habt die Wahl!
wallpaper-1019588
Neonschwarz: Besser zu ertragen
wallpaper-1019588
Android-Handy orten mit mSpy: Wie gut ist die marktführende Spy-App wirklich?
wallpaper-1019588
Rottneros Park – Selma Lagerlöfs „Ekeby“
wallpaper-1019588
Photo Studio PRO, Wettervorhersage und 14 weitere App-Deals (Ersparnis: 24,75 EUR)