Erntedankfest am Wiener Heldenplatz mit Königin Lorena aus der Bio-Heu-Region

Am Sonntag dem 07.09.2014 waren wir wieder in Wien beim traditionellen Erntedankfest mit neuem Besucherrekord. Über 340 000 Menschen kamen zu diesem Fest. Natürlich waren auch wieder viele Politiker mit dabei.

Neuer Besucherrekord, über 340 000 Menschen kamen zu diesem Erntedankfest am Wiener Heldenplatz 2014

Neuer Besucherrekord, über 340 000 Menschen kamen zu diesem Erntedankfest am Wiener Heldenplatz 2014

Besonders herzlich und freundlich, immer im Mittelpunkt dabei unsere neue Heukönigin Lorena I. und natürlich der Obmann der ARGE Heumilch Karl Neuhofer. Hier eine Bilderstrecke dieses Tages.

Neuhofer Karl und Lorena vor dem Bus der Heumilch, mit dem gar nicht genug Käse nach Wien transportiert werden konnte, weil die Menschen so viel gekauft haben

Neuhofer Karl und Lorena vor dem Bus der ARGE – Heumilch, mit dem gar nicht genug Käse nach Wien transportiert werden konnte, weil die Menschen so viel gekauft haben

Heute will ich nicht so sehr die Königin der Bio-Heu-Region, sondern viel mehr die Arbeit und die Dankbarkeit, für die viele unermüdliche Arbeit von Karl  und Theresia Neuhofer in den Mittelpunkt stellen. Viele Bäuerinnen und Bauern wissen gar nicht, was die zwei mit ihrem Team und Franz Keil aus der Bio-Heu-Region für die gesamte Landwirtschaft leisten.

Zuerst ein herzliches Dankeschön für die Einladung an Bauernbundpräsident Jakob Auer und an den Präsident der Österreichischen Landwirtschaftskammer Hermann Schultes

Zuerst ein herzliches Dankeschön für die Einladung an Bauernbundpräsident Jakob Auer und an den Präsident der Österreichischen Landwirtschaftskammer Hermann Schultes

Nicht das schimpfen am Stammtisch oder die üble Nachrede sichert die Zukunft für uns Bauern, sondern die Menschlichkeit und Herzlichkeit. Ist diese vorhanden, kann man auch auf Augenhöhe verhandeln. Das habe ich in den Jahren als Fotograf der Bio-Heu-Region gelernt. Hier ein paar Bilder von der Herzlichkeit dieses Tages.

Die Vorfreude auf dieses Erntedankfest begann schon in der Westbahn auf der Fahrt nach Wien. Hier mit Theresia Neuhofer, Lorena Grabner und ihrer Mutter Der Zugbegleiter der Westbahn Salvatore hat nicht nur eine Riesefreude mit der Autgrammkarte von unserer Königin, sondern auch ein sehr feines Geschäft für Hemden in der Salzburger Griesgasse Freundlichkeit und ein Lächeln für alle Besucher der Heumilch Alm Noch schnell ein Glas Wein, bevor wir bis 19.00 Uhr durchgearbeitet und unsere Produkte und Region präsentiert haben. Lorena I. im Gespräch mit Bauernbundpräsident Jakob Auer Karl und Lorena vor der Erntekrone am Heldenplatz

Jetzt habe ich jeweils 2 Bilder hintereinander, denn sie sollen die Lebensfreude und Herzlichkeit zeigen, mit welcher unsere Lorena I. die Politiker angesteckt hat. Danach folgt dann das offizielle Foto. Für mich als Fotograf ein Glücksfall.

EU-Kommissar Johannes Hahn und Innenministerin Johanna Mikl Leitner mit Lorena I

EU-Kommissar Johannes Hahn und Innenministerin Johanna Mikl Leitner mit Lorena I

Heukönigin Lorena beim Erntedankfest in Wien 2014 Foto Helmut Mühlbacher (56) Heukönigin Lorena beim Erntedankfest in Wien 2014 Foto Helmut Mühlbacher (58) Heukönigin Lorena beim Erntedankfest in Wien 2014 Foto Helmut Mühlbacher (59)

Mir gefällt diesmal eben die Entstehung der Bilder noch mehr, als die Fotos selbst. Sie bewirken so ein herzhaftes Lachen und Fröhlich sein, dem sich auch die Politiker nicht entziehen konnten.

So geht's zu, wenn der Außenminister eine Königin begrüßt und die Innenministerin persönlich Begleitschutz bietet

So geht’s zu, wenn der Außenminister eine Königin begrüßt und die Innenministerin persönlich Begleitschutz bietet

Heukönigin Lorena beim Erntedankfest in Wien 2014 Foto Helmut Mühlbacher (63) Heukönigin Lorena beim Erntedankfest in Wien 2014 Foto Helmut Mühlbacher (44) Heukönigin Lorena beim Erntedankfest in Wien 2014 Foto Helmut Mühlbacher (71)

Nach dem EU Kommissar, dem Außenminister, und der Innenministerin konnte sich auch der Vizekanzler und Wirtschaftsminister dem Charme unserer Lorena nicht entziehen. Sie gab ihm auch gleich die neue Bio Heumilch Schokolade mit Erdbeeren Geschmack und ihrem Bild auf der Verpackung.

Erstes Kennenlernen zwischen Königin und Vizekanzler. Sie hat es geschafft auch ihm ein Lächeln zu entlocken.

Erstes Kennenlernen zwischen Königin und Vizekanzler.

Natürlich haben wir auch viele Bilder mit unserem Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter gemacht. Er hat sich nicht nur sehr über die Heumilch Schokolade gefreut, sondern sie auch in viele Kameras und Richtung Fotografen gehalten.

Heukönigin Lorena beim Erntedankfest in Wien 2014 Foto Helmut Mühlbacher (78)

Nach so viel politischer Prominenz ging es dann auf die Bühne der Jungbauernschaft vor der Wiener Hofburg. Lorena wurde von einer begeisternden Menge empfangen und durch Harry Prünster auch entsprechend vorgestellt und angekündigt.

Heukönigin Lorena beim Erntedankfest in Wien 2014 Foto Helmut Mühlbacher (94)

Harry Prünster der Moderator Im Hintergrund Toni Faber, er hielt den Dankgottesdienst Einige der Zuschauer

Nach der Begrüssung auf der Bühne folgten der Dankgottesdienst und die Ansprachen der Politiker. Ein Bäurinnenchor umrahmte den Festgottesdienst und eine Trachtenmusikkappelle aus Tirol sorgte für die musikalische Umrahmung.

Heukönigin Lorena beim Erntedankfest in Wien 2014 Foto Helmut Mühlbacher (102)