Ernas Favoriten im Februar: Diese Haarpflegeprodukte sind das Must-have!

Heute haben meine Haare das Komplettprogramm zum Wochenende bekommen. Über alle Produkte, die ich verwendet habe, habe ich vor Kurzem schon hier berichtet, die entsprechenden Artikel habe ich in diesem Beitrag verlinkt, sodass ihr euch noch einmal genau informieren könnt, falls ihr den ein oder anderen Bericht nicht gelesen habt. Zum Waschen habe ich das "Farbglanz Blond" Shampoo von Guhl verwendet, mit dem ich ja bereits gute Erfahrungen gemacht hatte. Anschließend habe ich den Conditioner von Aussie ausprobiert, zum ersten Mal. Der hat mir soweit ganz gut gefallen, nur der Duft war mir dann doch etwas zu aufdringlich. Und weil aller guten Dinge drei sind, habe ich die "Million Gloss" Express-Repair-Spülung von Gliss Kur in mein handtuchtrockenes Haar gesprüht, die in den dm Lieblingen im Februar enthalten war.
Das war das volle Programm für meine blonden Löckchen. Und es war nicht zu viel des Guten, im Gegenteil, seht mal (ein Klick und ihr bekommt das Großformat):

HaareX2HaareVonHinten

Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden, denn die Locken sind nicht nur schön definiert, sie fühlen sich auch weich und fluffig an. Und sie sind so verwuschelt, genau, wie ich es mag. Glatt und ordentlich wäre auch nicht meins. ;)
Den Conditioner von Aussie werde ich zukünftig allerdings nicht kaufen, denn der Duft ist mir doch zu aufdringlich und das Erste, was mir in den Sinn kam, als ich daran geschnuppert habe, war meine Oma...
Die Express-Repair-Spülung von Gliss Kur wird auch zukünftig öfter mal in meinem Einkaufskorb landen. Der Duft gefällt mir gut und meine Löckchen leuchten heute noch ein bisschen mehr, als sonst.
Dass mir das Shampoo gut gefällt, wisst ihr ja bereits, das muss ich ja nicht noch mal erwähnen.

So habe ich nun also, nach langer Suche, die richtige Pflege für meine Haare gefunden. Es ist nicht einfach, wenn man von Natur aus mit schönen Löckchen gesegnet ist, die dazu passenden Pflegeprodukte zu finden. Ich habe schon viele Shampoos, Kuren und Spülungen ausprobiert - doch war nie glücklich. Was ich schon erlebt habe. Völlig ausgetrocknetes Haar, dann war plötzlich von meinen Locken keine Spur mehr, total strohiges Haar... Furchtbar. Vielleicht hat das Alles jetzt endlich mal ein Ende, das wäre fast zu schön, um wahr zu sein. :yes:

Und nun muss ich dringend die Wäsche aus der Maschine holen, die Jacke ist fertig. Hoffentlich ist alles gut gegangen...

Bis dann!

Eure Erna

Kommentare


wallpaper-1019588
Das endgültige Ende der Plastiktasche
wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
World Semicolon Day – Welttag des Semikolons
wallpaper-1019588
LTD-Ride #2 is in the books
wallpaper-1019588
Noch ein paar Bilder, das Video und der Wochenstart
wallpaper-1019588
Zitronen-Creme
wallpaper-1019588
13 kreative Ideen, um Kinder in der Corona-Krise zu Hause zu beschäftigen
wallpaper-1019588
The Usual Boys: Große Töne, großes Talent