EriK im Juni

Blühender Lauch

Blühendes Feld auf Mallorca

Da so kurz nach dem Urlaub alle meine To-Do-Listen noch im Nirvana schweben und nur ganz oben irgendwas von “Wäsche waschen” zu lesen ist, kann ich mir nun prima einen wohlwollenden Überblick verschaffen, was ich alles erreicht habe.

Es rappelt im Karton – EriK im Juni

Punkt 2, 4, und 5 kann ich zusammen fassen:
Ich habe viel Sport gemacht (Mallorca, Fahrrad, Trainingslager), viel mit meinem Mann unternommen (dito) und heiß war es dort, wie in der allerbesten Sauna.

  1. Mich nicht mehr selbst unter Druck zu setzen:
    Meine Kunden müssen glückliche Kunden sein! So langsam glaube ich, dass ich jemanden brauche, der mir sagt, dass alles gut ist, so wie es ist.
  1. Öfters mit dem Motorrad fahren
    Viel zu wenig
  1. Besseren Kontakt zu meinen Freunden halten
    Dank moderner Kommunikationsmedien hat dies in diesem Monat ganz gut geklappt. Außerdem habe ich mich mit ein paar Freunden über die Probleme und Ursachen unseres schlechten Kontakts aussprechen können, was sehr positiv gewesen ist.
  2. Die letzten 3 Kilo abnehmen
    Seit Mallorca habe ich mich noch nicht gewogen, aber ich fürchte, dass ich hier dank der Spanischen Küche und trotz dem Sport keinen Schritt voran gekommen bin.
  3. Eine Städtereise alleine machen
    Ich denke, dass ich dieses Vorhaben streichen werde. Eine To-Do-Liste muss man auch mal den aktuellen Erfordernissen anpassen können.
  4. Weniger Klamotten zu kaufen
    Bis auf eine Radlerhose und ein paar Mitbringsel von Mallorca war es ganz OK.
  5. Alle Dokumente gleich abheftenLogo
    Da muss ich unbedingt dranbleiben
  6. Das Wohnzimmer streichen
    Dafür hatte ich nun gar keine Zeit und außerdem ist es zu warm dafür.
  7. Umzug zu einem neuen Hoster
    Über die Notwendigkeit eines Umzugs habe ich in diesem Artikel bereits erzählt. Vor dieser Aktion muss ich erstmal die Internetseite vom Mann auf Vordermann bringen, weil ich ihm das schon seit Jahren versprochen habe.

Merkzettel für den Juli

Der Hochsommer ist keine gute Zeit zum Abnehmen, aber ich will es dennoch versuchen.
Und Punkt 12 steht nun mit allen Arbeiten, die dazu im Vorfeld nötig sind, an erster Stelle.

Die Aktion EriK – Es rappelt im Karton ist eine Idee von Mel von Testlokal.

Foto: Blühendes Feld auf Mallorca ©Sabienes
Text: EriK im Juni ©Sabienes


wallpaper-1019588
#1217 [Session-Life] Weekly Watched 2022 Juli
wallpaper-1019588
Koh Yao Yai und Koh Yao Noi – kleine erholsame Inseln zwischen Krabi und Phuket
wallpaper-1019588
Mini-Smartphone Unihertz Jelly 2E kann bestellt werden
wallpaper-1019588
So gelingt die Wohlfühloase: 5 Tipps zur Neugestaltung des Gartens