"Erfolgsucht macht blind"

Der italienische Radprofi Riccardo Ricco ist am Sonntag mit schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen in ein Spital in Modena eingeliefert worden. Der Gewinner der vergangenen Österreich-Rundfahrt befand sich in kritischem Zustand, hat sich aber wieder etwas erholt.
Die Prognosen der Ärzte waren jedoch zurückhaltend. „Sein Zustand war kritisch, hat sich aber gebessert“, sagte ein Arzt am Montag. Der 27-jährige Bergspezialist leidet an Funktionsstörungen der Nieren und Lungen.
Ricco war im März 2010 nach einer Dopingsperre (CERA-Nachweis bei der Tour de France 2008) in den Radsport zurückgekehrt und hatte für die heurige Saison einen Vertrag beim Team Vacansoleil erhalten.
Quelle: Sport @ORF
Welches gesundheitliche Risiko Doping mit sich bringt müsste Spitzensportler eigentlich bekannt sein. Trotzdem nehmen einige schwerwiegende gesundheitschädigende Folgenin Kauf umihre Ziele zu erreichen. Vielleicht sollten sie sich wieder einmal bewusst machen, aus welchen Gründen sie mit den Sport begonnen haben und endlich ihr Hirn einschalten, bevor es zu spät ist!!!!

wallpaper-1019588
Algarve News: 22. bis 28. Februar 2021
wallpaper-1019588
#1078 [Session-Life] Meal of the Day 2021 #08
wallpaper-1019588
3 Beziehungskiller für den emotionalen Todesstoß
wallpaper-1019588
Stabschleifer Test 2021 | Vergleich der besten Stabschleifer