Erdbeertorte, Philadelphia-Joghurt

500 ml Sahne
200g Frischkäse
150g Joghurt 0,1% Fett
1 Paket rote Grütze Pulver
1 Paket Gelatine
2 Sahensteif
150g Zucker
1 Paket Vanillezucker
Abrieb einer Zitrone
150g Erdbeer Marmelade
2Schalen Erdbeeren
1pack. Tortenguss
1Tortenboden, Rezept ist schon eingestellt!
Gelatine und rote Grütze in einer Tasse Wasser Auflösen und 10 Minuten Quellen lassen.
Sahne mit 2 Pak. Sahensteif sehr Steif schlagen und kalt Stellen.
Frischkäse mit Joghurt, Zucker, Zitronen Abrieb und Vanillezucker Aufschlagen (ca. 2 Minuten)
Nun die Gelatine in einem Kochtopf auflösen. ( nicht kochen lassen!)
Auf den Tortenboden die Marmelade verteilen.
Einen Tortenring um den Boden legen ( oder Springform Rand )
1 Schale Erdbeeren Waschen und die Erdbeeren in 3 Scheiben schneiden und auf den Boden verteilen.
Die Aufgelöste Gelatine Mischung in die Frischkäse Masse unter ständigen rühren geben.
Nun die Frischkäse Masse nach und nach vorsichtig unter die Sahne heben!
Das ganze auf dem Tortenboden verteilen!
Jetzt die Torte für 2-3 h kühl stellen.
Die Restlichen Erdbeeren in ca. 3 mm dünne Scheiben schneiden und Auf der Masse verteilen.
Den Tortenguss nach Anleitung zubereiten und mit einem Pinsel über die Erdbeeren geben.
Es soll nur eine dünne Schicht geben. Nochmals kühl Stellen
Fertig!

wallpaper-1019588
Auf ein Wort mit Nikola Richter | mikrotext
wallpaper-1019588
#06.01.18
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Mariazeller Advent Vorbereitung
wallpaper-1019588
Licht an, wenn das Licht aus ist
wallpaper-1019588
Policia Nacional rät zu „legalen“ Methoden gegen Hausbesetzer
wallpaper-1019588
Mallorcas Anwohner fordern Benimmregeln für Touristen.
wallpaper-1019588
Gudes Wedder – Die besten neuen Songs, wenn das Wetter mal wieder gut ist
wallpaper-1019588
Plasmalampe