Erdbebensichere Häuser – Earthships für Haiti

Der Architekt Michael Reynolds ist sich sicher, mit seinen Earthships (hier klicken für ein video) eine Antwort für den Wiederaufbau nach dem Erdbeben in Haiti zu haben. Aus Altreifen, gebrauchten Flaschen, Pappe, Styropor und anderen Abfällen baut Mr. Reynolds diese energie-autarken Häuser. Earthships versorgen sich mit Sonnenenergie und Windenergie und sammeln Regenwasser. In Gewächshäusern können die Bewohner ihre eigenen Nahrungsmittel anbauen. Nach mehr als 1.000 Recycling-Gebäuden, die Michael Reynolds mit einer Gemeinschaft außerhalb Taos, New Mexico, mit seinem Unternehmen Earthship Biotecture gebaut hat, bringt er die Earthships jetzt nach Haiti.
Anfang Juli reiste Reynolds mit zwei Bauarbeitern und einem Kameramann nach Haiti, um zu sehen, was getan werden kann. Letztendlich bauten sie ein ganzes Haus mit der Hilfe von 40 Einheimischen, im Alter von vier bis 50, in knapp vier Tagen. Einheimische sammelten Reifen und Kunststoff-Wasserflaschen, während Reynolds und seinem Team den Bau koordinierten.

Erdbebensichere Häuser – Earthships für Haiti

Erdbebensichere Häuser – Earthships für HaitiErdbebensichere Häuser – Earthships für HaitiErdbebensichere Häuser – Earthships für Haiti

via: inhabitat


wallpaper-1019588
Kinderfaschingsparty im Volksheim Gußwerk 2018 – Fotos
wallpaper-1019588
EUROSONIC 2018: 20 MUSIKALISCHE LAST-MINUTE-TIPPS FÜR DAS FESTIVAL
wallpaper-1019588
Center Parcs im Vergleich – neue Reisevideos
wallpaper-1019588
Erfahrungen und Bewertung Hotel SBH Fuerteventura Playa
wallpaper-1019588
Stampin UP 24h Aktion Dienstag, den 23.Oktober - Sammelbestellung
wallpaper-1019588
Smartphone als Kamera: Ist das beste Fotohandy gut genug?
wallpaper-1019588
Lebe deine Kreativität: Befreie deine innere Künstlerin! Meditation mit Erzengel Sandalphon & Erzengel Michael
wallpaper-1019588
Beirut veröffentlichen mit „Gallipoli“ den Titeltrack vom neuen Album