EOS Lip Balm - Lippenpflege Erfahrungsbericht

EOS Lip Balm - Lippenpflege ErfahrungsberichtDer Lippenbalsam kommt eingeschweißt (und vor Fingertatschern sicher). Die Plastikkugel fühlt sich schön weich an und von der Oberfläche her, ähnlich wie hartes Moosgummi- sehr angenehm. Dreht man an der Oberseite kommt der Lip Balm zum Vorschein in Form einer Halbkugel. Er glänzt schön und riecht ganz wunderbar nach Honig und etwas frischem. Limette? Genau definieren kann ich den Geruch nicht, auf jeden Fall aber sehr angenehm und auf den Lippen sehr dezent.
Ich benutze ihn nun schon ein paar Tage, auch mehrmals am Tag und man sieht keine Abnutzung. Die Pflegewirkung ist ok für Zwischendurch und nicht besonders anspruchsvolle Lippen. Der BlistexMed Plus in dem blauen Döschen ist zum Beispiel viel pflegender. Der EOS Lip Balm spendet nut ein wenig Feuchtigkeit, trocknet aber auch nicht aus.
Beim verschließen der Lippenpflege dreht man die Halbkugel einfach wieder auf den Balm, bis er hörbar einrastet. Finde ich super, so fällt einem die Oberseite nicht einfach in der Tasche ab und wird Flusen- und Krümmelmagnet :-)
Fazit: Der EOS Lip Balm ist neu und relativ innovativ - für mich. Auch wenn es ungewohnt aussieht ihn zu benutzen, finde ich es sehr praktisch und positiv-ausgefallen. Die Pflegewirkung ist für mich vollkommenausreichend und der Geruch macht die doch geringe Pflege wieder gut. Ich werde mich mal nach anderen Sorten des EOS Balms umschauen - ich mag's :-)
Zu kaufen zum Beispiel bei Amazon oder Ebay - um 8 Euro

wallpaper-1019588
Death Note ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
Vorspeise vegetarisch: Rahmspinat mit Ei
wallpaper-1019588
Waldbrand-Region Monchique blüht wieder auf
wallpaper-1019588
Es ist an der Zeit, wieder schöner zu scheitern…
wallpaper-1019588
Smartphone verursacht bei Millionen Schlafprobleme
wallpaper-1019588
Käsekrainer
wallpaper-1019588
Wildling
wallpaper-1019588
Amazon - Die Black Friday Woche Tag 1