Entwertung

13-041

Für uns ist Vieles wertvoll. Ein geliebter Mensch zum Beispiel, oder ein schöner Ort. Der Wert baut sich meist über sehr lange Zeit auf. Erinnerungen kumulieren sich, schöne Erlebnisse und Energien. Aber entwertet sind die Dinge sehr schnell. Manchmal innert wenigen Sekunden.

  • Ein einziges Wort kann eine Freundschaft entwerten
  • Die Motorsäge entwertet in einer halben Stunde den uralten Redwood Baum
  • Ein unglücklicher Gift-Unfall entwertet im nu einen ganzen See oder Fluss
  • Die nachlässige Farb- oder Formwahl entwertet das Bild.

Ich höre dabei das Geräusch des Entwerters an der Strassenbahnhaltestelle: ich schiebe eine Wert-volle Fahrtenkarte hinein und mit einem ‘Kling’ ist sie wert-los. Zwar habe ich für einen Moment noch das Recht, eine Fahrt zu machen, aber das wars dann.

Die British Guiana Briefmarke von 1856 hat einen aufgedruckten Wert von einem Cent. Über die Jahre wurde sie immer kostbarer und letzthin wurde sie für 8,9 Mio Dollar versteigert. Aber manch alte Briefmarke ist nur ungestempelt wertvoll. Ein Stempel draufgeknallt – und die Millionen sind weg. Oder nur ein kleiner Riss in die Marke und sie ist entwertet!

Ich finde es interessant, bei allen Dingen um mich herum darauf zu achten, was ihren Wert für mich erhöht, und welches Ereignis für mich eine Entwertung darstellen würde.


Orkan (38cm x 26cm) / Ölkreide auf  Zeichepapier / 2013, Nr.13-041.


Das könnte Dich auch noch interessieren:

Träumer: Vom Hund zur Eule Können Hunde Träumen? Die meisten Hundehalter sind davon überzeugt. Der Hund bewegt sich im Schlaf, reagiert offenbar auf seine Träume. Wahrscheinlich. Und wie steht es mit Schildkröten? K... Zyklen und Spiralen Wir sind Umgeben von Kreisläufen - so ist unser Universum organisiert. Viele der Kreisläufe wiederholen sich immer wieder: Jahreszeiten, Mondwechsel, und täglich der Sonnenlauf. Viele Mensch... Beobachtest du noch oder schaust du schon? „Sind sie wieder auf Beobachtungsposten?“ fragte ich letzthin etwas salopp unsere Nachbarin, die immer aus dem Fenster guckt. Ärgerlich korrigierte sie mich: „Ich beobachte nicht, ich scha... Der Plüschtierchenregen An einem schönen Sommermorgen geschah etwas ganz Unvorstellbares und Ungewöhnliches. In dem blauen Himmel gab es einen Riss. Zuerst war er nur klein, aber hör nur, wie das weiterging. Die erste,... Das waren nur so zufällige Umstände Es gibt eine alte Weisheit: Was man sich angewöhnen kann, kann man sich auch wieder abgewöhnen. Die meisten Menschen werden dem weitgehend zustimmen. Habe ich mir Kaffeetrinken angewöhnt, k... Wenn alles weg ist! Wir haben gelernt, dass Materie in Energie umgewandelt werden kann und umgekehrt. Albe...

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte