Entspannte Beratungszeit

Ja, das ist für die Adventszeit gerade das Richtige.
Beratungen bei "Fruktosekindern", also da wo der Kindergastroenterologe eine Fruktosemalabsorption diagnostiziert hat oder eine Laktoseintoleranz.
Da weiß ich, dass diese Kinder meist nach zwei Wochen Karenzphase beschwerdefrei sind.
Es gibt aber auch Beratungsaufträge, da muss ich nicht nur nach rechts und links sondern auch nach hinten und vorne schauen.
Wenn sich z.B. Medikamente nicht mit Lebensmitteln vertragen, wenn die Hormone aus dem Gleichgewicht sind (bei Frauen und Männern) und auch das dann Probleme verursacht.
Aber ich mag solche Beratungen auch sehr. Sie fordern mich und es macht mich dann sehr zufrieden, wenn ich durch das angesammelte Wissen über 38 Jahre jemandem helfen kann, bei dem manchmal der behandelnde Arzt nicht mehr weiter weiß.
Dann wird mir auch bewusst, dass ich immer noch den richtigen Beruf, den der Diätassistentin, habe.
Ich wünsche allen Lesern eine schöne entspannte Adventszeit.
Entspannte BeratungszeitBildrechte: S. Hagedorn

wallpaper-1019588
Skitourenschuh: Tipps fürs Kaufen und Anpassen
wallpaper-1019588
Wintersonnenwende – der kürzeste Tag und die längste Nacht des Jahres 2017
wallpaper-1019588
Rundwanderung: zu den Bibern vom Birkensee
wallpaper-1019588
Auf ein Wort mit Uwe Kalkowski
wallpaper-1019588
Mini Nusshörnchen mit & ohne Marzipan
wallpaper-1019588
Weihnachtsgiveaway.de mit Adventskalender - 2. Advent
wallpaper-1019588
Lippen in Szene gesetzt.
wallpaper-1019588
Vom Laufanfänger zum Läufer: Die 5 häufigsten Fehler von Laufeinsteigern!