Entrücktes Tessin

Entrücktes Tessin

Schön. Die nächsten anderthalb Jahre braucht man
aber (ab Zürich) länger, den Luganersee zu erreichen.

Seit langer Zeit war sie angekündigt, seit Sonntag ist sie in Kraft: die Sperrung der Bahnstrecke von Zug nach Arth-Goldau. Bei Walchwil wird endlich die Doppelspur realisiert, auch überholen die SBB ihre Anlagen auf der Strecke, Tunnels und Brücken zum Beispiel. Bis 12. Dezember 2020 - jawohl, 2020, nicht 2019! - werden sämtliche Fernzüge über den Gotthard ab Zürich und Zug via Rotkreuz umgeleitet. Die Fahrzeiten ins Tessin verlängern sich deswegen um bis zu 15 Minuten. Im Online-Fahrplan sind die Zeiten angepasst. Seufz.
Entrücktes Tessin

wallpaper-1019588
3 Gartengeräte für Kinder zum Mitmachen und aktiven Gärtnern
wallpaper-1019588
2 Gartenbrunnen für eine effiziente Bewässerung des Außenbereichs
wallpaper-1019588
Liegestuhl Garten: Die 4 besten Modelle zum Relaxen
wallpaper-1019588
Trekkingstöcke: Test & Vergleich (04/2021) der besten Trekkingstöcke