[Enthaarungs Zeit] Balea Rasiergel vs. Isana Rasiergel

Hey meine lieben,
es ist wieder mal so weit und es gibt einen neuen Post zum Thema der Enthaarungs Zeit weil das Wetter auch wieder besser wird und da darf die super Glatte Haut nicht fehlen ;)
Daher habe ich mir gedacht, dass ich mal zwei Rasiergele mit dem gleicher Duft richtung teste und auch vergleiche.
Los gehts ;)
Im Test sind Das Balea Milk ´n Peach rasiergel und Isana Pfirsich Rasiergel
[Enthaarungs Zeit] Balea Rasiergel vs. Isana Rasiergel
Preis
Balea Rasiergel hat 150ml und kostet 1,45€ (Budni)
Isana Rasiergel hat 150ml und kostet 1,49€ (Rossmann)
Vom Preis her unterscheiden sich die Rasiergele nicht wirklich und beinhalten die gleiche Menge.
Konsistenz
 Balea
Hier ist die Konsistenz wirklich sehr schön gelig und nach dem verteilen des Gels verwandelt es sich in ein leichten feinen Schaum. Die Ergiebigkeit empfinde ich aber nicht soo toll. D.h., dass viel verwendet werden muss um z.B. einen Bein damit einschmieren.
Gel Textur
[Enthaarungs Zeit] Balea Rasiergel vs. Isana Rasiergel  Nach dem verteilen wird das Gel zum leichtem Schaum
[Enthaarungs Zeit] Balea Rasiergel vs. Isana Rasiergel
Isana
Im Gegensatz zum Balea Gel ist das Gel etwas "matschiger" was mich aber nicht stört, weil es nach dem Verteilen zu einem wirklich sehr tollem weichem Schaum wird seht selbst =) Auch schon kleine Mengen lassen sich schön großflächig verteilen und ist damit sehr ergiebig.
Ein etwas matschiges Gel^^
[Enthaarungs Zeit] Balea Rasiergel vs. Isana Rasiergel  Das sich nach dem verteilen zu richtig einem schönem Rasierschaum wird, so wie man es kennt.
[Enthaarungs Zeit] Balea Rasiergel vs. Isana Rasiergel  Hierbei sehe ich Isana klar im Vorteil !
Der direkte Vergleich
[Enthaarungs Zeit] Balea Rasiergel vs. Isana Rasiergel
Rasieren
Balea
Nach dem verteilen des Gels bzw des Schaums kann das rasieren auch schon los gehen ;)
Ich habe die beiden Gele je an einem Bein getestet und was mir bei dem balea gel negativ aufgefallenist, dass es nach dem Verteilen auch wieder schnell verschwindet. keine Ahnung wo der Schaum abgeblieben ist ^^ Wahrscheinlich hat ihn die Haut aufgesogen, was nicht gerade sehr gut ist, wenn man das Bein noch nicht komplett rasiert hat-.- Also musste ich wieder ne Ladung vom Gel drauf machen und dann gibgs auch wieder weiter. Der Rasierer kann gut durch den Schaum gleiten aber dann ist mir aufgefallen, dass die reste davon irgendwie glibschig waren bzw eine glibschige Schicht auf der Haut war, was teilweise das gleiten des rasierer verhindert hat. Aber dennoch war die Rasur möglich und wie ich denke auch hautschonend jedenfalls bei mir, weil meine haut nicht empfindlich ist.


Isana
Nach dem Verteilen des Gels hat sich ein wirklich sehr schöner luftiger dicker Schaum gebildet wodurch der Rasierer auch gut auf der Haut gleiten konnte. Der Schaum ist nicht von allein verschwunden, wie bei Balea und somit was das Rasieren gut möglicvh. Und das Gel hat meine Haut nicht gereizt.
Auch hier gewinnt Isana, weil der Schaum nicht einfach verschwindet ;)
Fazit
Für mich hat Isana klar gewonnen ! Und warum habe ich euch in einer Pro/ Contra Liste aufgeschrieben.
Isana kann ich euch wirklich sehr empfehlen und spreche hiermit eine Kaufempfehlung aus=)
Balea
Pro:
+ Verpackung ^^
+ Preis
Contra:
- Schaum ergebnis zu "platt"
- ergiebigkeit
- Schaum verschwindet (von Haut aufgesogen)
Isana
Pro:
+ Schaum Textur fluffig, luftig
+ ergiebigkeit
+ Schaum bleibt lange auf der Haut
Contra:
- Verpackungs Design^^


Benutzt du ein Rasiergel ?
[Enthaarungs Zeit] Balea Rasiergel vs. Isana Rasiergel  

wallpaper-1019588
Flohsamenschalen für Hunde
wallpaper-1019588
Nudelsalat mit Pesto Rosso
wallpaper-1019588
Review zu Koimonogatari, Band 01
wallpaper-1019588
God of War wird in ein Kinderbuch verwandelt