Entdeckt// Wie schmeckt eigentlich die Mini-Kiwi?

mini-kiwi-5
Ich liebe gut sortierte Supermärkte. Sehe ich etwas, was ich nicht kenne, kann ich einfach nicht vorbei gehen. Auch auf die Gefahr hin, dass ich dann in etwas reinbeisse, was wie ein Stück warme Butter schmeckt. (Was mir bei der Avocado passiert ist, als ich noch glaubte, es wäre Obst, und man könnte es einfach wie eine Birne abbeißen.)

mini-kiwi-1

Diese Miniausgabe der Kiwi hat viele Namen: Kokuwa, Kiwai, Kiwibeere, Nergi oder auch Scharfzähniger Strahlengriffel. Wenn man erwartet, dass sie wie Kiwi schmeckt, tja.. da wird man nicht enttäuscht. Die Beere schmeckt sogar noch etwas süßer. Wer Kiwis mag, wird Baby-Kiwis lieben. Und praktisch ist auch, dass man sie einfach mit Schale essen kann.

mini-kiwi-4

mini-kiwi-3

Die sind wirklich ausgezeichnet, und wenn du sie demnächst irgendwo antriffst, probiere sie unbedingt Mal! Angebaut werden sie in Europa und haben somit einen kürzeren, umweltschonenderen Weg hinter sich. Eine hübsche Übersicht der verschiedenen Sorten fand ich auf diesem Blog.

kiwi-berries


wallpaper-1019588
Algarve News: 01. bis 07. März 2021
wallpaper-1019588
Seiyuu Awards: Das sind die diesjährigen Gewinner
wallpaper-1019588
#1081 [Session-Life] Meal of the Day 2021 #09
wallpaper-1019588
Premium Gartenmöbel – Ein umfassender Ratgeber