Endlich habe ich auch eine Sleek-Palette

Hallo Ladys! 
Zu meiner Schande muss ich zugeben, dass ich bevor ich zu Bloggen begonnen habe, noch nie etwas von der Marke Sleek gehört hatte. Erst als mir Bibi davon erzählt hatte, wurde ich neugierig und als sie mir dann auch noch sagte, dass eine neue Palette rauskommt, in der genau meine Farben drinnen sind, habe ich zugeschlagen. 
Endlich habe ich auch eine Sleek-Palette

So wie bei jeder Sleek Palette ist die Palette selber in einer schönen Kartonverpackung, die mir total gut gefallen hat. Die Palette selber ist in einem sehr schlichten, aber dennoch eleganten schwarz gehalten. Die Palette ist matt schwarz und in einem glänzenden schwarz steht "Sleek MakeUp" auf der Palette. 

Endlich habe ich auch eine Sleek-Palette

Die Konsistenz der Lidschatten ist eher pudrig und bröselig, daher fällt beim Aufnehmen auf den Pinsel immer auch etwas Lidschatten runter und verteilt sich quasi in der Palette. 

Endlich habe ich auch eine Sleek-Palette

Die Sleek für euch zu Swatchen ist mir ziemlich schwer gefallen, weil die Farben so toll aussehen, aber ich habe ist natürlich trotzdem für euch gemacht. Wie man auf den Bildern sehen kann, sind alle Farben sehr intensiv - genau so wie ich es mag. Dabei habe ich bei den Swatches keine Base verwendet und die Lidschatten auch nicht geschichtet. 



Endlich habe ich auch eine Sleek-Palette

Pretty in Paris / Meet in Madrid / Court in Cannes / Lust in LA / Romance in Rome / Propose in Prague 



Endlich habe ich auch eine Sleek-Palette

A Vow in Venice / Marry in Monte Carlo / Honeymoon in Hollywood / Bliss in Barcelona / Forever in Florence / Love in London 



Ich finde, dass die Farben sehr gut aufeinander abgestimmt worden sind. Eigentlich sind fast alle Farben schimmernd, außer "Romance in Rome" und "Propose in Prague" und daher fallen diese zwei Lidschatten, meiner Meinung total aus der Reihe. 

Fazit: Bibi hat mir ihrer Schwärmerei nicht übertrieben. Ich bin von der Palette total begeistert. Die Farben sind super schön, sehr intensiv und noch dazu eben in einer Palette. Das finde ich einfach sehr praktisch und ist mir persönlich viel lieber. 

Habt ihr bei der neuen Sleek-Palette auch zugeschlagen? 

Wie gefallen euch die Farben? 

Eure, 

Endlich habe ich auch eine Sleek-Palette

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte