Endlich-ein Buch-Sieben Türme Viertel-Feridun Zaimoglu

Endlich! Seit 14 Tagen bin ich krank, fiebere vor mich hin und langweile mich. Was immer ich mir eingefangen habe ist hartnäckig und beeinträchtigend.

Jetzt habe ich Zeit; aber kein Buch was mich zu fesseln vermag. Nach einem Arztbesuch gehe ich noch kurz in die Buchhandlung wäge lange Trojanow in der einen gegen  Zaimoglu in der anderen Hand ab. Das Pendel schlägt aus-für Zaimoglu- noch nie gelesen trotz immer wieder neu gierig machender Rezensionen.

Zaimoglu- auch aus Heimatverbundenheit-schließlich lebt er in Kiel-nehme ich das Buch mit. Wie viele Bücher habe ich in letzter Zeit angefangen zu lesen , wieder weggelegt oder mich auch mal lustlos bis ans Ende geschleppt. Ich hatte die Hoffnung schon aufgegeben.

Bis ich den ersten Schritt ins Sieben Türme Viertel wage.

Endlich.

Ich tauche ab in den Straßen Istanbuls 1939, lasse mich in den Sprachklang fallen, folge dem Protagonisten ins Exil.



wallpaper-1019588
3D-Kompakt-Workshop für Einsteiger und Fortgeschrittene
wallpaper-1019588
My Hero Academia erhält eine OVA
wallpaper-1019588
Geschenke-Tipp zur Geburt -Personalisierte Holzwürfel von Avie-Art + VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Plastikfreie Zahnpasta selber machen – So geht’s!
wallpaper-1019588
Der SAM, die Kassettenaufnahmen und ein Foto
wallpaper-1019588
Die systematische Zerstörung Deutschlands durch die Politik
wallpaper-1019588
Hello again
wallpaper-1019588
Neuer Twitch Streamplan