Endgültige Schließung der Hundestaffel der Policia Local de Palma

Endgültige Schließung der Hundestaffel der Policia Local de Palma

Die lokale Polizei von Palma ist dabei, die endgültige Schließung der UCAN (Unidad Canina) abzuschließen. Derzeit ist es eine völlig irrelevante Einheit im Polizeiorganigramm, da es nur einen einzigen Einsatzhund gibt.

Nachdem einige Tiere das Rentenalter erreicht hatten, entschied sich die Leitung, keine neuen Hunde zu kaufen und keine Transfers anzunehmen. Daher sind die Tage der Einheit zu zählen.

Endgültige Schließung Hundestaffel Policia Local Palma
Endgültige Schließung der Hundestaffel der Policia Local de Palma

Die hohen Kosten für Wartung, Einrichtungen und die große Anzahl von Agenten machen es in der aktuellen Situation, in der sich die lokale Polizei von Palma befindet, unrentabel. Derzeit ist die Basis des UCAN im Castell de Bellver, neben der berittenen Polizei, stationiert und verfügt über einen Offiziersausbilder und vier Hundeführer. Sehr weit entfernt vom Start der Hundeeinheit im Jahr 2012.

Damals bestand sie aus neun Polizeibeamten, einem Offizier und sechs Hunden, deren Aufgabe es war, die Einsatzgruppen der GAP, USEI und UII zu unterstützen und zusätzlich in Parks, Gärten und Schulen zu patrouillieren. Die Hunde waren auf die Erkennung von Betäubungsmitteln und die Sicherheitskontrolle spezialisiert.

Endgültige Schließung der Hundestaffel der Policia Local de Palma9.9 (99.01%) | 969 Bewertung[en]

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...

  • Dem Hunde-Killer auf der SpurDem Hunde-Killer auf der Spur
  • Zum Glück nur 2 LeichtverletzteZum Glück nur 2 Leichtverletzte
  • Zugunglück im Bahnhof Estación IntermodalZugunglück im Bahnhof Estación Intermodal
  • Anwohner kümmern sich um verwahrloste SchafeAnwohner kümmern sich um verwahrloste Schafe
  • Lokalpolizei von Palma de Mallorca bittet um HilfeLokalpolizei von Palma de Mallorca bittet um Hilfe
  • Sanierung der “Bierstrasse” vorerst auf EisSanierung der “Bierstrasse” vorerst auf Eis
  • Auto rast in MenschengruppeAuto rast in Menschengruppe
  • Hotelbesitzer auf Mallorca wegen Menschenhandels inhaftiertHotelbesitzer auf Mallorca wegen Menschenhandels inhaftiert
  • Immer mehr Traditionslokale müssen schließenImmer mehr Traditionslokale müssen schließen
  • Bereits 400 Knöllchen für geparkte MietautosBereits 400 Knöllchen für geparkte Mietautos
  • UMAA demnächst an der Playa de PalmaUMAA demnächst an der Playa de Palma
  • Son Reus: 150 Hunde und Katzen brauchen AdoptionSon Reus: 150 Hunde und Katzen brauchen Adoption

wallpaper-1019588
Was du beim Kauf eines Gaming-PCs beachten solltest
wallpaper-1019588
Abstrakte & realistische Kunst im Westend bei Claudia Botz in München
wallpaper-1019588
Fußball-EM: Letzte Chance Portugal
wallpaper-1019588
Thanksgiving Mandala