Empört Euch! Engagiert Euch!

Zwei Titel, zwei Büchlein, die in Frankreich bereits Millionenauflagen erzielten, während die Deutschen Sarrazins Hetzschrift kaufen.
Empört Euch! Engagiert Euch. Zwei Schriften, die zum heutigen 66. Jahrestag der Befreiung von Faschismus und Krieg aktuell sind wie damals.
Die neuen Faschisten in Ungarn, die Neonazis in Deutschland und ganz Europa, die Verarmung großer Teile der Gesellschaft, ob in den Pariser Banlieues oder den Berliner Ghettobezirken, Sozialabbau und Abschaffung der Bürgerrechte von Warschau bis Washington - die Gefahr der rechten Unterdrückungsregime, der Menschenverächter und Mörder ist wieder täglich sichtbar.
Empört Euch! Engagiert Euch! - Stéphane Hessel, geboren in Berlin als Deutscher jüdischen Glaubens, mit seiner Familie seit 1939 französischer Staatsbürger, Kämpfer der Résistance, Überlebender des Nazi-KZs Buchenwald, Sekretär der UNO-Menschenrechtskommission, Ehrenbotschafter Frankreichs und heute, mit 93 Jahren noch Kämpfer gegen Entrechtung der Menschen und rechten Terror - er ist der Autor dieser beiden Kampfschriften für die Menschlichkeit.
Für uns alle bleibt die Verpflichtung, dafür zu sorgen, dass auch die Jugend die Geschichte kennt - und erkennt, das der Schwur von Buchenwald erst erfüllt ist, wenn keine Neo-Nazis mehr auf unseren Straßen ihre Parolen skandieren, Menschen terrorisieren und ermorden können:
Empört Euch! Engagiert Euch!

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte