Emanzipation ist doch eine Krankheit...

Emanzipation ist eine ganz wichtge Sache im rot-grünen Koalitionsvertrag für Nordrhein-Westfalen.
Doch sieht man sich den Zuschnitt des zuständigen Ministeriums im geplanten Kabinett Kraft an, so fragt man sich, ob nicht anstelle der Grünen Barbara Steffens FDP-Mann Phillip Rösler die Idealbesetzung als Minister wäre:
"Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter" heißt das Ressort. Eine Gratis-Lachpille für alle Männer, die Emanzipation schon immer als besonders schwer zu behandelnde Krankheit eingestuft haben.
Fragt sich nur, ob Emanzipation künftig in den Leistungskatalog der Krankenkassen aufgenommen wird...

wallpaper-1019588
Warum erkennt niemand Superman?
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Sonne spiegelt sich im Erlaufsee
wallpaper-1019588
Was bedeutet Menstruation für dich?
wallpaper-1019588
Award für deutschsprachige Musik: Fan-Voting startet am 20. Februar
wallpaper-1019588
Frequency Festival 2018: Wildes Potpourri am vierten Tag
wallpaper-1019588
NEWS: Kensington Road feiern Platz 30 in den deutschen Album-Charts
wallpaper-1019588
Wie sich der Videospielmarkt in Österreich entwickeln wird
wallpaper-1019588
Trailer: If Beale Street Could Talk