Elsass: denk mal an Krieg

Überall im Elsass gibt es Kriegsdenkmäler und -museen. Von weit her sieht man die Gedenkkreuze auf den Hügeln. Am Strassenrand stehen ausgebleichte Panzer und nutzlose Bunker öffnen ihre Pforten.
Elsass: denk mal an Krieg In Schirmeck gibt es seit einigen Jahren ein neues Museum; das „Memorial D'Alsace Moselle“. Die Elsass-Mosel-Gedenkstätte befasst sich mit Geschichte der letzten 150 Jahre. Dem Leiden und Sterben in den vergangenen Kriegen. Und wie aus Nachbarhass der Anfang des heutigen Europas wurde.
Elsass: denk mal an Krieg Der Museumsbau wurde vom Atelier „François Seigneur& Sylvie de la Dure“ geplant. Die kühne Stahl- und Betonstruktur ragt weit in die Landschaft hinaus und hat einige sehr schöne Details.
Elsass: denk mal an Krieg Und was haben wir gelernt? Das Museum ist am Montag geschlossen! Und im Tümpel unterhalb leben viele brünstige Kröten und Frösche.
.

wallpaper-1019588
Waldbrand-Region Monchique blüht wieder auf
wallpaper-1019588
Infos zum neuen Film des Machers von Devilman Crybaby
wallpaper-1019588
Signierstunde zu Band 3000
wallpaper-1019588
Klassiker Neon Genesis Evangelion bald auf Netflix!
wallpaper-1019588
|Rezension| Kira Licht - Lovely Curse 1 - Erbin der Finsternis
wallpaper-1019588
Soweit die Füße tragen - Neue Pololo Chelseas für Herbst und Winter
wallpaper-1019588
Aloha aus Berlin - Racebericht Ironman Hawaii 2019 Frauenrennen
wallpaper-1019588
Little Simz: Botschafterin gefunden