El Corte Inglés öffnet wieder mit einem 400 m²-Limit für seine Produktpalette

El Corte Inglés, dessen Supermarktbereich seit der Verhängung des Ausnahmezustands Mitte März für die Öffentlichkeit geöffnet blieb, hat seine Geschäfte an diesem Montag (18.05.2020) wieder geöffnet, nachdem sie, wie von der Regierung gefordert, seine Verkaufsfläche auf 400 Quadratmetern begrenzt hatten, in der sie verschiedene Produkte anbieten, wie von der Mall angekündigt.

Laut Quellen bei El Corte Inglés, hat das Kaufhaus die Teilschließung aufgehoben, da sie nur die Möglichkeit haben, Waren auf 400 Quadratmeter Ladenfläche anzubieten.

Corte Inglés öffnet wieder einem m²-Limit seine Produktpalette

Die am Samstag im Staatsanzeiger (BOE) veröffentlichte Anordnung besagt, dass sie alle Geschäftsräume öffnen können, solange sie eine Fläche von weniger als 400 Quadratmetern haben oder eine Fläche mit der Begrenzung dieser Quadratmeter begrenzen.

Nach Angaben der Gruppe der Kaufhäuser ist die Organisation bei der Wiedereröffnung für die Manager der einzelnen Einkaufszentren verantwortlich, so dass die angebotenen Produkte nicht in allen geöffneten Geschäften gleich sind und "begrenzt" angeboten werden.

Die offenen Bereiche befinden sich im Erdgeschoss der Einkaufszentren, um den öffentlichen Zugang zu erleichtern.

El Corte Inglés hat betont, dass es alle Maßnahmen zur Gesundheitssicherheit strikt einhält, einschließlich der Verwendung von hydroalkoholischen Gelen und der Beschilderung, dass zwischen den Kunden ein Abstand von zwei Metern eingehalten werden muss.

Die Asociación Nacional de Grandes Empresas de Distribución (Anged) teilte Efe mit, dass die Eröffnung eines begrenzten Raumes von 400 Quadratmetern in großen Läden "weiterhin eine restriktive Maßnahme ist und sich auf den Sektor auswirkt".

Dies war eine der größten Beschwerden der Unternehmen des Textilsektors wie Inditex, Mango, Grupo Tendam oder H&M, die die Möglichkeit, ihre Geschäfte zu eröffnen, als sehr begrenzt ansehen, da sie alle über große Flächen verfügen.

Ab diesem Montag ist es nicht mehr notwendig, einen Termin zu vereinbaren, um zu den geöffneten Geschäften zu gehen.

Quellen von Inditex haben Efe bestätigt, dass mehrere seiner Geschäfte ihre Türen geöffnet haben, wobei sie den besagten Raum auf 400 Quadratmeter begrenzt haben, obwohl sie im Moment noch keine Zahl genannt haben.

Letzte Woche eröffneten die Inditex-Läden in den Autonomen Gemeinschaften, die sich in Phase 1 befanden, und heute haben große Geschäfte ohne Termin eröffnet, haben aber den Platz begrenzt.

Die Tendam-Gruppe ihrerseits hat derzeit 147 Geschäfte in Spanien eröffnet, während Mango heute 70 Geschäfte eröffnet hat, von denen 56 mehr als 400 Quadratmeter haben, die nach den Informationen des Unternehmens an Efe ebenfalls begrenzt wurden. Insgesamt hat Mango 139 Geschäfte in Spanien eröffnet.

H&M seinerseits teilte den Gewerkschaften am Montag mit, dass die ersten Geschäfte, die ihre Türen öffnen, dies diesen Freitag tun werden, während die übrigen Geschäfte voraussichtlich am 25. Mai öffnen werden.

Quellen der Gewerkschaft zufolge beabsichtigt das Unternehmen, 100 % der Belegschaft zu übernehmen, die Eröffnung der Geschäfte soll schrittweise erfolgen und das Personal soll in Teilzeit eingegliedert werden.

Abhängig vom Deeskalationsplan der Regierung werden einige H&M-Geschäfte dies zunächst mit einer auf 400 Quadratmeter begrenzten Verkaufsfläche tun, um nur eine begrenzte Kapazität zu erreichen.

Die ersten Teilnehmer werden die Managementteams sein, von denen einige am Mittwoch mit der Arbeit beginnen werden, damit für diesen Freitag alles bereit ist.


wallpaper-1019588
Glucomannan: Test & Vergleich (06/2021) der besten Glucomannan Präparate
wallpaper-1019588
Mundschutz Kampfsport: Test & Vergleich (06/2021) der besten Mundschutze für Kampfsport
wallpaper-1019588
Algarve News: 14. bis 20. Juni 2021
wallpaper-1019588
Drehbank Test 2021 | Vergleich der besten Drehbänke