Eiweißhaltige Nahrungsmittel

Muskeln helfen beim Fett verbrennen. Für den Muskelaufbau sind eiweißhaltige Lebensmittel wichtig. Besonders am Abend sollte man auf Kohlenhydrate (Nudeln, Brot) verzichten und dafür eiweißhaltige Lebensmittel zu sich nehmen. Der Tagesbedarf an Eiweiß liegt bei 0,8 Gramm pro Kilogramm Körpergewicht. Bei einem Gewicht von 90 Kilogramm sind das also 72 Gramm Eiweiß pro Tag.

Folgende Lebensmittel haben besonders viel Eiweiß bei relativ wenig Kalorien.

Putenschinken 32 /  170

Forellenfilets (geräuchert) 32 / 170

Schweineschnitzel (natur) 31 / 180

Quargel, Sauermilchkäse 30 / 130

Schweinesteaks (gegrillt) 30 / 180

Serranoschinken 30 / 220

Putenbrust 23 / 110

Mageres Schweinefleisch 22 / 140

Hähnchenbrustfilet 21 / 110

Alaska-Seelachs 18 / 80

Mozarella 18 / 250

Hänchenschenkel (mit Haut) 17  / 190

Pangasius 13 / 70

Hüttenkäse (light) 13 / 90

Magerquark 12 / 70

Eiklar vom Ei 11 / 50

Tofu natur 11 / 100


Einsortiert unter:Ernährung Tagged: eiweiß, ernährung, essen, lebensmittel


wallpaper-1019588
Rotkohlsuppe
wallpaper-1019588
5. Artikel erfolgreiches Selbstmanagment für die Arbeit – 5 hilfreiche Tipps für gespeicherte Suchen im Alltag
wallpaper-1019588
Google Pixel 3 (XL): Präsentation doch “erst” am 9. Oktober 2018?
wallpaper-1019588
Huawei P Smart kommt definitiv am 1. Februar 2018 in die Schweiz
wallpaper-1019588
Spooky: so gelingt dir die perfekte Halloweenparty! | Werbung
wallpaper-1019588
Laufen im Winter: 10 Tipps zu Ausrüstung, Kleidung und Temperatur für ein gesundes Lauftraining bei Kälte
wallpaper-1019588
Schick Schlafzimmer Landhaus Weiß Design
wallpaper-1019588
the.daily.pedestrian 292 | 365 one pic a day 2018