Eistropfen

Eistropfen im GartenWenn es kalt genug ist und Wasser zu Eis erstarrt, ist dies schon eine besondere Erscheinungsform dieses Elements (wobei ich hier den Begriff Element nicht im chemischen Sinne vertanden haben möchte)

Das Wunder geschieht, wenn man die Umgebungstemperatur erhöht oder das Eis vorsichtig in die Hände nimmt und es dann wieder schmilzt.

Diesen Eistropfen habe ich während des letzten kalten Winters im Garten gefunden. Nachdem es am Abend vorher geregnet hatte, waren am Morgen alle Pflanzen mit einer Eisschicht überzogen und beugten sich unter ihrer schweren Last.  Dieses Foto ziert ab sofort meine Sammlung Aqua.

Foto: Eistropfen ©traumalbum.de
Text: Eistropfen ©traumalbum.de


wallpaper-1019588
[Manga] Assassination Classroom [9]
wallpaper-1019588
Mit dem E-Bike rund um Frankenberg (Eder)
wallpaper-1019588
10 Pflanzen gegen Mücken: Natürlicher Schutz vor juckenden Stichen
wallpaper-1019588
Wintergarten anbauen: 6 Kriterien, die es zu beachten gilt