Eishockeytorte

Der Winter ist fast vorbei, jeder wünscht sich schon den Frühling herbei, doch möchte ich euch diese Eishockeytorte nicht vorenthalten. Das Modellieren des Tores war gar nicht so einfach, da musste ich etwas herum experimentieren bis es gepasst hat. Die blau/rote Markierung vor dem Tor habe ich mit Gelfarben aufgemalt.
Damit das Eis etwas Struktur erhält um auszusehen wie von Eislaufschuhen zerkratztes Eis, habe ich mit dem Messer kleine Ritze ins Fondant geritzt. Das weiße Fondant habe ich mit Perlmutt Puder abgepudert, das nun wie Eis glitzert, das sieht man am Foto leider nicht so gut. In der Torte versteckt sich eine Sachertortemasse mit selbst gemachter Marillenmarmelade......lecker :-).
Eishockeytorte
Eishockeytorte
Eishockeytorte
Eishockeytorte
Das Original Rezept des Teiges findet ihr hier. Den beim Backen entstandenen Kuchenhügel weg schneiden, und zu Cakepops klick hier weiter verarbeiten.
Die Torte ist mit Marmelade gefüllt und mit Ganache eingestrichen, mit Fondant eingedeckt und mit der Deko verziert.

wallpaper-1019588
[Comic] Alena
wallpaper-1019588
LED-Spots Test & Vergleich (05/2022): Die 5 besten LED-Strahler
wallpaper-1019588
Realme Pad Mini kostet rund 180 Euro in Deutschland
wallpaper-1019588
Namen für schwarze Hunde