Einreisebestimmungen Neuseeland

Neuseeland ist ein vielfältiges und wunderschönes Land, das Dir ein breites Spektrum an Aktivitäten bietet. Ganz gleich, ob Du die Naturwunder des Landes erkunden, die kulinarischen Köstlichkeiten genießen oder die einzigartige Tierwelt hautnah erleben möchtest – in Neuseeland ist für jeden etwas dabei.

Damit Du so schnell wie möglich in das Abenteuer Neuseeland starten kannst, stellen wir Dir in diesem Blogbeitrag die wichtigsten Einreisebestimmungen vor. Wenn Du also eine Reise nach Neuseeland planst, lies weiter. So verläuft Deine Reise garantiert so reibungslos wie möglich.

Für die Einreise als Tourist musst Du folgendes beachten

Wenn Du mit deutscher Staatsbürgerschaft nach Neuseeland reist, benötigst für Deinen Aufenthalt kein Visum. Solange Du nicht planst länger, als drei Monate das Land als Tourist zu bereisen, reicht Dir die elektronische Einreisegenehmigung NZeTA.

Um die elektronische Einreisegenehmigung NZeTA beantragen zu können, musst Du im Besitz eines gültigen deutschen Reisepasses sein. Dieser muss bei der Einreise nach Neuseeland noch mindestens drei Monate Gültigkeit haben.

So beantragst Du die elektronische Einreisegenehmigung

Die NZeTA kannst Du auf der Website “Immigration New Zealand” bequem und einfach online beantragen. Hier kommen Kosten von 12 Neuseeland-Dollar für die elektronische Einreisegenehmigung und 35 Neuseeland-Dollar für eine Tourismussteuer (International Visitor Conservation and Tourism Levy IVL) auf Dich zu. Diese hat die neuseeländische Regierung im Oktober 2019 eingeführt, und investiert die Erträge in nachhaltige Tourismusprojekte.

Sobald Du die NZeTA erhalten hast, ist die Einreisegenehmigung für 2 Jahre gültig. In diesem Zeitraum kannst Du beliebig oft einreisen und Dich für bis zu 90 Tage am Stück in Neuseeland aufhalten.

So kommst Du an das begehrte Working Holiday Visa

Neuseeland ist ein Land, das jungen Menschen Abenteuer, unvergessliche Erlebnisse und viele Möglichkeiten bietet. Eine davon ist das Working Holiday Visa.

Mit diesem Visum darfst Du bis zu zwölf Monate lang in Neuseeland leben und arbeiten, oder bis zu sechs Monate an einer neuseeländischen Universität studieren. Das Besondere an diesem Visum ist, dass Du es nur einmal in Deinem Leben beantragen darfst. Folgende Anforderungen musst Du für die Beantragung bei der Neuseeländischen Regierung erfüllen:

  • Du musst zwischen 18 und 30 Jahren alt sein.
  • Dein Reisepass muss eine Gültigkeit von mindestens einem Jahr und drei Monaten bei der Einreise haben.
  • Du musst über einen finanziellen Puffer von 2.600 Euro (4.200 NZD) verfügen, um Dich im Ernstfall in Neuseeland selbst versorgen zu können. 
  • Du musst eine Auslandsreiseversicherung vorweisen können.
  • Du solltest bereits über ein Rückflugticket verfügen, oder genug finanzielle Mittel vorweisen können, um Deine Ausreise zu finanzieren. 

Wenn Du das Working Holiday Visa beantragen möchtest, musst Du dies online auf der Website der neuseeländischen Einwanderungsbehörde tun. 

Das Visum für Neuseeland ist eine großartige Gelegenheit, wenn Du mehr über Neuseeland und die Kultur und Lebensweise des Landes erfahren möchtest.

Das benötigst Du für die Geschäftsreise nach Neuseeland

Gute Nachrichten für alle Geschäftsleute. Mit einem deutschen Reisepass musst Du nicht gesondert ein Business Visitor Visa beantragen. Hier reicht die Einreise mit dem NZeTA. Bitte beachte jedoch, dass diese Regelung nur gültig ist, solange Du nicht öfter als einmal pro Jahr für maximal 3 Monate nach Neuseeland einreist. 

Falls Du öfter planst für geschäftliche Zwecke nach Neuseeland zu reisen, solltest Du Dich über das Business Visitor Visa auf der Website der New Zealand Immigration informieren. 

Weitere wichtige Informationen für die Einreise 

Bitte beachte, dass die neuseeländische Grenze für Reisende aus Deutschland aktuell noch geschlossen ist. Allerdings ist die Einreise für vollständig geimpfte Reisende ab dem 02. Mai 2022 wieder möglich. Für die Ankunft in Neuseeland benötigst Du zusätzlich noch einen negativen Covid-19 Test.

In diesem Blogbeitrag haben wir die wichtigsten Informationen für die Einreise nach Neuseeland zusammengefasst. Auf unserem Blog Nomadenstory findest Du weitere spannende Beiträge zum Thema Reisen und auch weitere detaillierte Informationen zu Einreise-Fragen. Solltest Du nach diesem Artikel noch Fragen haben, zögere nicht uns zu kontaktieren. Wir helfen Dir gerne, Deine Reiseplanung so einfach und stressfrei wie möglich zu gestalten!


wallpaper-1019588
[Comic] Batman und die Ritter aus Stahl [1]
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde laktosefreie Milch trinken
wallpaper-1019588
The Calling: Cthulhu Chronicles
wallpaper-1019588
5G-Smartphone Honor Magic4 Lite 5G aktuell mit 50 Euro Rabatt