Einmal Banker immer Banker … Ein Nachtrag

Nach fast anderthalb Jahren bei der University of Auckland arbeite ich nun seit Mitte November 2010 wieder im Finanzwesen, bei HSBC New Zealand.

Meinen Ausflug in die Nicht-Finanzwelt habe ich genossen, allerdings stellte ich nach einiger Zeit fest, dass man den Banker in mir nicht wirklich rauskriegt. Uni-Leute ticken einfach anders. Sie haben eine andere Arbeitsmoral und andere Prioritäten. Ich hatte Spass bei der Uni und habe unheimlich viel gelernt.

Als ich durch Zufall auf die die Jobanzeige von HSBC gestossen bin und die sich so anhörte, als wäre sie auf mich und meine Erfahrungen zugeschnitten, fingen die grauen Zellen an zu arbeiten.

Die Entscheidung zum Aus- und Umstieg ist mir auf keinen Fall leicht gefallen, habe ich noch nette Kollegen und einen superkurzen Anfahrtsweg gehabt. Am Ende haben aber doch die Neugier und das Drängen für “etwas Neues” gesiegt und obwohl ich jetzt wieder die längeren Arbeitszeiten der Finanzbranche “geniesse”, habe ich den Schritt auf keinen Fall bereut. Und eine Putzfrau können wir uns nun auch wieder leisten ;-)


Filed under: Job

wallpaper-1019588
Skitour: Grenzgang am Kammerlinghorn
wallpaper-1019588
Entdecken, Spielen & Lernen : Das Beleduc XXL Jahreszeitenpuzzle
wallpaper-1019588
Sommer- Klassiker: Tolle Outdoorspiele für Kinder & Rabattcode
wallpaper-1019588
Peppermint – Angel Of Vengeance Pommes-arme und dicke Knarren
wallpaper-1019588
In „BILD“: US-Experte: „Kriegsfall würde eine Terrorwelle auslösen“
wallpaper-1019588
17 Zimmerpflanzen für wenig Licht
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Andi Fins
wallpaper-1019588
Kingdom Defense: The War of Empires – Premium, I Monster-Pro und 10 weitere App-Deals (Ersparnis: 16,08 EUR)