eingelegte Weinberg Pfirsiche


eingelegte Weinberg Pfirsiche
Auf dem Markt sind die Stände voll mit leckerem Saison-Obst und Gemüse. Letzte Woche habe ich mich erstmal mit Pfirsichen und Gurken zum einwecken eingedeckt. Heute möchte ich euch die eingelegten Pfirsiche zeigen. Ich habe sie in Kombination mit Ziegenkäse und Erbeer Eis probiert. Der Pfirsich ist süßlich und im Abgang kommt ein leichter Rosmarin Geschmack zu Geltung. 
eingelegte Weinberg Pfirsiche
Bei diesen eingelegten Pfirsichen habe ich weißen Zucker genommen.
eingelegte Weinberg Pfirsiche
Das Rezept ist pro Glas a 1,8 Liter
Zutaten

1 kg Weinberg Pfirsiche 

4 EL Zitronensaft
300 g Rohrzucker
1 Vanilleschote 
3 kleine Zweige Rosmarin

Die Einmachgläser/Dichtringe vorher 5 Minuten sterilisieren, darauf achten, dass die Gummiringe trocken, sauber und unbeschädigt sind, damit sie luftdicht schließen.


Die Pfirsiche gründlich waschen. Die Früchte mit kochendem Wasser abbrühen und mit kaltem Wasser abschrecken. Anschließend die Pfirsiche halbieren, Kerngehäuse entfernen.Die Kerne für den Sud aufheben. Die Vanilleschote längst aufschneiden, das Mark herauskratzten und zum Sirup geben. Die Schote längs in feine Streifen schneiden und ebenfalls dazugeben. Wasser, aufgeschlitzte Vanilleschote, Kerne, Zucker und Zitronensaft aufkochen bis sich der Zucker aufgelöst hat und etwas dicker wird,  abkühlen lassen. Die Pfirsichkerne entfernen. Die Pfirsiche in die sterilisierte Gläser schichten, jeweils einen Rosmarinzweig und 2-3 Schnitze der Vanilleschote dazugeben und mit dem Sud auffüllen, sodass die Früchte bedeckt sind und verschließen. Wichtig, nach dem Befüllen der Gläser muß der Rand gut abgewischt werden, bevor sie verschlossen werden.Im ungeheizten Backofen das Backblech auf den Boden stellen. Dann die Gläser darauf stellen, dabei achten, dass sie sich nicht berühren. Soviel Wasser dazugießen, dass die Gläser zu 2/3 im Wasser stehen.  Die Gläser werden bei etwa 130 °C so lange erhitzt, bis kleine Bläschen innen aufsteigen. Sobald das geschieht, den Backofen ausschalten. Anschließend die Gläser noch etwa eine halbe Stunde im Ofen abkühlen lassen. Sobald sie komplett abgekühlt sind an einem kühlen Ort lagern.

Damit die Pfirsiche nicht sofort dunkel werden, habe ich sie vor der Zubereitung in Zitronensaft eingelegt. 


Das Rezept vom Erdbeer Eis findet ihr hier.
eingelegte Weinberg Pfirsiche
eingelegte Weinberg Pfirsiche
eingelegte Weinberg Pfirsiche
eingelegte Weinberg Pfirsiche
eingelegte Weinberg Pfirsiche
Dragana

wallpaper-1019588
[Manga] Assassination Classroom [9]
wallpaper-1019588
Mit dem E-Bike rund um Frankenberg (Eder)
wallpaper-1019588
10 Pflanzen gegen Mücken: Natürlicher Schutz vor juckenden Stichen
wallpaper-1019588
Wintergarten anbauen: 6 Kriterien, die es zu beachten gilt