Einer ist immer der Dumme

--- oder die Tarifwechsel in der Kfz-Versicherung.
Halllo liebe Leser,
Kennen Sie das Lied Einer ist immer der Dumme von der Gruppe PUR . Ich finde im Moment passt es gerade mal wieder herrlich in die Versicherungslandschaft. Es kommt der Herbst und es beginnt die Kfz-Tarifevergleicherei. Nicht böse sein, ich finde es wichtig das man vergleicht. Aber anscheinend die lieben Versicherer nicht. Sie stricken immer mehr Sondertarifwerke, die nicht mehr miteinander vergleichbar sind. Oder sperren führende Vergleichsportale aus, in dem Sie denen die Vermittlerlizenz entziehen. Nicht böse sein. Ich bin der Meinung das Vergleichsportale eh mehr Schaden anrichten als das Sie nutzen. Aber der Hang zur Diversifikation ist doch mittlerweile hanebüchen. Erst recht wenn so bewährte Dinge wie der Freischaden ab SF 25 abgeschafft werden. Da wird denn geworben mit Sätzen. Neue SF-Klasse ab 94 % . ja bitte 94 % wo von. 94% von 400 € sind immer noch mehr als 140 % von 200,- € . Verstehen Sie was ich meine. Es ist ein Irrsinn, Daher kann ich nur jedem raten, sucht Euch einen Makler eures Vertrauens und lasst Euch objektiv von Ihm/Ihr beraten. Es reicht wenn der Kopf der Fachleute raucht. Der Kunde muss sich das nicht antun.
Liebe Grüsse
Daira Bär

wallpaper-1019588
Den richtigen Fitness Tracker finden – Teil 1 Garmin
wallpaper-1019588
Mariazeller Bergwelle 2018 – Programm
wallpaper-1019588
Anime-Marathon zum Neujahr auf Prosieben MAXX
wallpaper-1019588
10 Dinge, die du unbedingt in deinem Zypern-Urlaub erleben solltest
wallpaper-1019588
Das unbekannte Ziel
wallpaper-1019588
Friday-Flowerday 46/18
wallpaper-1019588
Der multimodale Verkehrsmix zahlt sich aus – für Geldbeutel, Stadt und Umwelt
wallpaper-1019588
Auf Augenhöhe mit dem Heiligen