„Einen Playboy, ein Motorsport, ein Hustler und so ein Brautmagazin bitte“

„Einen Playboy, ein Motorsport, ein Hustler und so ein Brautmagazin bitte“Männer haben es in der Zeit der Hochzeitsplanung nicht leicht. „Schatz, das ist nur Blumenkram und so. Das interessiert dich eh nicht." Mit solchen oder ähnlichen Sätzen werden Männer bei der Hochzeitsplanung ausgebootet. Oder der Mann wird miteinbezogen: „Schatz, möchtest du lieber die rosa oder doch  die pinken Servietten für die Tafel?“. Die Zahl der zuckerlrosa überladenen Hochzeiten ist Legion und somit ein Zeichen der Unterlegenheit der Männer in der Hochzeitsplanungswelt. Männer emanzipiert euch! Wie ihr das machen sollt, werdet ihr hier in diesem Blog sicher nicht erfahren. Einerseits weil jede Frau so wundervoll individuell ist und andererseits: viel zu gefährlich!
Tatsache ist aber, dass ein eklatantes Ungleichgewicht zwischen Frau und Mann in medialer Hochzeitsberichterstattung zu erkennen ist. 38 Seiten die schönsten Frisuren für die Braut, 16 Seiten die traumhaftesten Hochzeitsschuhe, Sonderbeilage: Hochzeitshoroskop für Mai-Sept. So wählen sie das richtige Kleid und Make-Up! Männer finden sich in Hochzeitsmagazinen zumeist nur als romantisches Neben-der-Braut-Steh-Utensil wieder, damit das Kleid besser zur Geltung kommt. Es gibt kein Cover in der Geschichte von Hochzeitsmagazinen auf dem die Braut nicht erwähnt wäre. Bräutigamlose Titelblätter sind noch immer Status Quo.
Ich wünsche mir ein Magazin nur für den Bräutigam. 32 Seiten mit den besten Anzügen für die Hochzeit. 12 Seiten bequeme Herrenschuhe: Außen Budapester - innen Nike. Die besten Locations für den Männerpolterabend, Abenteuerurlaub Hochzeitsreise "Was alles schief gehen kann und wie ich darauf reagiere", Tischdeko "Es muss nicht immer rosa sein", die besten Steakgerichte für die Hochzeitstafel - Themen gibt es genug, um bei den „Herren des Hauses“ mehr Interesse für das Liebesfest deines Lebens zu wecken. Bitte liebe Großverlage, ihr habt die Möglichkeit, weil kein Mann ernsthaft mit einem pinken Brautmagazin und unterm Arm ins Kaffeehaus gehen würde.

wallpaper-1019588
Kochbuch: Zart und Saftig – Geniale Fleischgerichte jenseits vom Filet | Petra Hammerstein
wallpaper-1019588
Adventbilder aus Mariazell von Anna Scherfler
wallpaper-1019588
Mein fahrradfreundlicher Arbeitgeber Teil 2
wallpaper-1019588
Ein persönlicher Rückblick
wallpaper-1019588
Butterstollen im Glas – tolle Geschenkidee [enthält Werbung]
wallpaper-1019588
Inselheizung.de
wallpaper-1019588
Der Komet Gewinnspiel
wallpaper-1019588
BAG: Ausschlussfrist und Bezugnahme im Arbeitsvertrag auf kirchliche Arbeitsrechtsregelungen