Eine feine Erfrischung für zwischendurch: Mango-Lassi.

Eine feine Erfrischung für zwischendurch: Mango-Lassi.
Eine Erfrischung gefällig? Mir war jedenfalls nach nach etwas spritzigem zumute. Das Wetter serviert uns ja gerade eher ein buntes Potpourri aus Sonne und Regen. Für etwas wärmere und hellere Tage ist ein Mango-Lassi perfekt! Wer so einen noch nicht getrunken hat, sollte es schleunigst tun - das Getränk ist ein wahrer "Flüssig-Schmaus".
Eine feine Erfrischung für zwischendurch: Mango-Lassi.Eine feine Erfrischung für zwischendurch: Mango-Lassi.Eine feine Erfrischung für zwischendurch: Mango-Lassi.
Man benötigt nicht allzu viele Zutaten für den aus Indien stammenden Trunk. Als Basis dient natürlich die Mango (etwa 250 g), die zuerst geschält und deren Kern entfernt wird. Als nächstes würfelt man das Fruchtfleisch. Nun alle oben angegebenen Zutaten im Mixer (oder auch per Stabmixer) fein pürieren und mit Zitronensaft abschmecken. Wer - wie ich - nur einen Stabmixer Zuhause hat, braucht ein wenig Geduld, um alles zu vermengen. Doch mit Geduld und ̶Sp̶̶u̶̶c̶̶k̶̶e̶ etwas Kraft sollte dies gelingen! Zum Schluss nur noch den Lassi im Kühlschrank kühlen lassen und anschließend genießen. Was die Menge für zwei große Gläser betrifft war ich doch ein wenig kleinlich. Letztendlich erhält man sogar etwa 1,25 Liter (ich hätte ruhig noch ein drittes großes Glas damit füllen können). 
Eine feine Erfrischung für zwischendurch: Mango-Lassi.Eine feine Erfrischung für zwischendurch: Mango-Lassi.Eine feine Erfrischung für zwischendurch: Mango-Lassi.
Ich verkriech' mich dann mal wieder. Samstagabende auf der Reeperbahn sind meist ziemlich lang. Prösterchen, Eine feine Erfrischung für zwischendurch: Mango-Lassi.

wallpaper-1019588
[Manga] Die Blumen des Bösen – Aku no Hana [4]
wallpaper-1019588
Wunderbar! – die aktuelle Ausgabe von Wanderbar!
wallpaper-1019588
[Comic] Ich bin Batman [1]
wallpaper-1019588
Netflix Thai Cave Rescue – Ich war dabei