Ein Wrack vorm Ballhausplatz?

Ein Wrack vorm Ballhausplatz?
Ein Wrack vorm Ballhausplatz?

Ein absurder Gedanke. 
Vielleicht zu entschuldigen, weil ich zufällig jemanden persönlich kenne, der es unbeschadet vom Wrack der Costa Concordia geschafft hat, aber ...

Nein, viel naheliegender:

Am Ballhausplatz regiert derzeit unser Herr Bundeskanzler Faymann
http://sprechstunde.meinblog.at/?blogId=50385

und der hat es vor Weihnachten wieder einmal geschafft, wie immer treu unterstützt vom Staatssekretär Ostermayer, an Stelle politischer Arbeit .... Public Relation und Intrigen zu setzen. 
Wie es das Duo mit ÖBB Geldern in Jubelinserate geschafft hat, interessiert seit Monaten den Saatsanwalt (http://www.profil.at/articles/1139/560/308237/faymann-der-schattenmann ), aber hier geht es um den Coup den ORF General Warabetz mit Niko Pelinka einen persönlichen Freund ins Büro zu setzen.
http://sprechstunde.meinblog.at/?blogId=49888
Wozu sich um die Meinung der Wähler zu bemühen, wenn man diese Meinung gleich machen kann.

Die vor "heute" und "Österreich" überquellenden Mülleimer der Wiener Linien geben beredtes Zeugnis dieses Bemühens: http://sprechstunde.meinblog.at/?blogId=44552

Jetzt scheint man aber Schiffbruch erlitten zu haben:
Der ORF Coup (den auch andere Coleurs versucht haben), scheint geplatzt.

Niko Pelinka zieht die Bewerbung zurück:
http://derstandard.at/1326503115937/Diskussion-gefaehrdet-Substanz-des-ORF-Pelinka-zieht-Bueroleiter-Bewerbung-zurueck

Wrabetz kommt drauf, dass er den Posten eh immer braucht:
http://derstandard.at/1326503182791/Wrabetz-im-Wortlaut-Bueroleiter-Ausschreibung-aufgehoben

Und irgendwie haben die Intriganten es diesmal zu blöd gemacht, so dass sie einmal nicht damit durchgekommen sind, also Schiffbruch erlitten haben.

Und dann wird mir klar, weshalb vor meinem geistigen Auge die Costa Concordia vorm Ballhausplatz versinkt, eigentlich gar nicht so absurd.
PS: Ich ersuche mir zu glauben, dass ich durch diese Symbolik nicht das tragische Schicksal der Opfer dieses Unglücks verhöhnen, sondern die Realsatire Österreich herausstreichen möchte.


 


wallpaper-1019588
würzig, Entenkeulen und Graupen-Pilaw
wallpaper-1019588
Skitour aufs Liebeseck: Von Flachau ins Glück
wallpaper-1019588
Geschlechtergerechte Verwaltungssprache in Hannover
wallpaper-1019588
Dragon Ball Symphonic Adventure in Düsseldorf abgesagt
wallpaper-1019588
Kürbisdeko
wallpaper-1019588
Xiaomi Mi A3 Mittelklasse-Smartphone offiziell in Deutschland
wallpaper-1019588
Über Grenzen – auf dem hochalpinen Grenzgänger Wandersteig
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Anna Ternheim – A Space For Lost Time