Ein wichtelnder Blogger oder doch ein bloggender Wichtel?

Yves Rocher ist eine Marke, die schon jahrelang keine Beachtung mehr durch mich fand, zu Unrecht, wie ich beim Betrachten des Onlineshops nun feststellen musste. Da hat sich echt ganz schön was getan seit meiner Teenagerzeit. Umso mehr habe ich mich gefreut, als Ulli von ulli ks im Rahmen der “Blogger Wichtel Aktion” an mich gedacht und mich als eine von zwei Glücklichen ausgewählt hat, die sie mit Produkten aus dem Onlineshop im Wert von 30 € beschenken darf. Nochmmals vielen lieben Dank liebe Ulli! Jeder, der so beschenkt wurde, darf dann wiederrum zwei weiteren Bloggerinnen Produkte zukommen lassen. Die Idee finde ich wirklich gelungen – für beide Seiten. Die Rahmenbedinungen der ganzen Aktion findet ihr hier, ihr könnt euch aber auch in eine Liste eintragen und euch so selbstständig bewerben.

Kommen wir aber jetzt zu den beiden Bloggerinnen, die ich für die Aktion ausgewählt habe. Wie ihr euch denken könnt, war das nicht leicht, aber letztendlich habe ich mich für diese beiden Beautys entschieden:

Sandri

Sandri von Blushaholic

Sandris Blog mag ich deswegen so gerne, weil sie fast immer zu 100 % meinen Geschmack trifft. Man merkt dass sie sich viele Gedanken zu ihren Postings und deren Umsetzung macht, und so trifft sie immer den richtigen (Beauty-)Nerv, und offensichtlich nicht nur bei mir. Außerdem ist sie meine “Augenbrauenschwester”. Ja, das haben wir beide so beschlossen, und die Dipbrow Pomade von Anastasia samt passendem Pinsel spielte dabei keine unwesentlich Rolle. ;-) Ich mag es außerdem, dass sie auch mal unbequeme Dinge anspricht, dabei aber immer diplomatisch, herzlich und einfach sympathisch bleibt. Da wir gar nicht weit voneinander entfernt wohnen ist ein persönliches Treffen eigentlich überfällig :-D

headerneumalwieder

Anna von Rock ´n Beauty

Na wenn das keine coole Socke ist! Alleine schon über den komplett schwarzen Header muss ich jedes Mal schmunzeln, wenn ich Annas Blog besuche. Ihre Postings sind mit soviel Witz und vor allem aber Leichtigkeit geschrieben, was man auch jeder einzelnen Zeile anmerkt. Wie oft habe ich beim Lesen eines ihrer Postings lauthals lachen müssen – man spürt einfach: Hier nimmt sich jemand nicht allzu ernst. Selfies haben bei Anna Seltenheitswert, was ich überhaupt nicht verstehen kann (oder doch, und genau das macht sie mir auch so sympathisch. Ich meine: Seht euch doch bloß mal das oben stehende Foto an!).  Und grüne Haare wollte ich ja auch schon immer mal haben ;-)

Ich hoffe euch beiden wird gefallen, was ich euch ausgesucht habe. Mein Wichtel-Geschenk von Ulli habe ich bisher noch nicht erhalten, werde die Sachen aber dann bestimmt auch noch zeigen. Ich bin ja schon so gespannt!

Habt ihr schon von der Aktion gehört oder seid sogar schon selbst beschenkt worden?

PS: Wie ihr sehen könnt, habe ich schon wieder mein Design geändert. Ich bitte um äußerstes Verständnis – der Designjunkie in mir konnte den Versuchungen in Form des neuen Themes von Karinista nicht widerstehen und brauchte daher natürlich umgehend Befriedigung durch ein eigene Runderneuerung. Das Leben ist nicht leicht. ;-) Ach ja: Ganz fertig bin ich noch nicht, über Bugs etc. bitte nicht wundern.

Bis dann & alles Liebe

Unterschrift


wallpaper-1019588
Hanneforth – Glutenfreie Brote, Brötchen, Backmischungen und mehr – Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Kurz hinterfragt
wallpaper-1019588
Genetisch vergrößerter Vergnügunsparkbesuch in prähistorischem Umfeld
wallpaper-1019588
WAVE AKADEMIE für Digitale Medien erhält staatliche Anerkennung
wallpaper-1019588
jeu de cache-cache
wallpaper-1019588
Verrine von der Friesentorte
wallpaper-1019588
Erdbeer-Rhabarber-Streuselkuchen
wallpaper-1019588
Gewonnen, gewonnen, gewonnen!