Ein verregnetes Wochenende in der Therme Bük

- EINLADUNG/WERBUNG -
- In Zusammenarbeit mit Blogheim.at & Therme Bük -

Thermen wie jene in Frauenkirchen oder auch in Stegersbach kennt jeder. Aber kennt ihr schon die Therme Bük? Gemeinsam mit Blogheim.at durfte ich diese 2 Tage lang testen und mich so richtig verwöhnen lassen.

Innerhalb von 2 Stunden ins Thermenparadies
Ein verregnetes Wochenende in der Therme Bük

Die Therme Bük liegt ca. eine halbe Stunde von Sopron entfernt und befindet sich in dem kleinen Dörfchen Bükfurdo. Auch wenn man das Gefühl hat in eine andere Zeitzone zu reisen, vor allem was die Häuser und Straßen betrifft, hat das kleine Örtchen wirklich sehr viel Charme.

Die Therme Bük verfügt über 34 verschiedene Becken sowie einen 14 Hektar großen Park im Badekomplex. Sie zählt zu den größten und auch schönsten Thermen in Ungarn.
Mehr Infos:Therme Bük
Rutschvergnügen und Saunagenuss
Ein verregnetes Wochenende in der Therme Bük

Obwohl das Wetter dieses Wochenende so gar nicht mitspielte, haben wir es uns nicht nehmen lassen, alles genau zu testen und auszuprobieren. Da darf natürlich auch das Rutschen nicht fehlen. - für sowas ist man ja nie zu alt.

Im Erlebnisbereich gibt es 3 Rutschen. Eine, die man ganz klassisch absolvieren kann und die anderen zwei die man mit Luftreifen bewältigt. Ich sage euch, das war vielleicht ein Spaß.

Um wieder ein wenig herunterzukommen, ging's dann direkt in den Saunabereich. Angefangen von der finnischen Waldsauna bis hin zum Dampfbad und zur Eiskabine, blieb wirklich kein Wunsch offen.

Ich bin ja ein bekennender Saunaliebhaber und gerade jetzt wo es wieder kühler wird, ist sie ideal um das Immunsystem zu stärken.

Schlafen im Mobilheim
Ein verregnetes Wochenende in der Therme Bük

Normalerweise nächtigen wir bei einem Thermenaufenthalt immer in einem Hotel, welches sich in der Therme selbst befindet. Dieses Mal nicht. Denn das Erholungszentrum für Jung und Alt, bietet ganz untypisch nur einen Campingplatz oder auch Mobilheime an.

In zweiterem durften wir 2 Nächte verbringen. Man kann sich das wie eine Art Wohnmobil vorstellen inklusive kleinem Balkon. - Perfekt um auch mal herunterzukommen und zu entschleunigen. Denn sind wir uns ehrlich, wer braucht schon großen Luxus, manchmal darf's auch minimalistisch sein.

Wir haben selbst gekocht und uns in unserem kleinen Bett hineingekuschelt und den Regen und Donner zugehört. - Von diesem gab's dieses Wochenende ja genug.

Restaurant Smek

Und wenn wir schon von Essen reden: Das darf natürlich in der Therme auch nicht fehlen. Das Restaurant Smek bietet auch hier alles an was das Herz begehrt. Vom klassischen Mittagsmenü über Burger, Pizza oder auch Schnitzel.

Und wie sieht es mit der Sprache aus?

Besonders erstaunt war ich wieder, wie gut die Angestellten deutsch konnten. Wirklich jede Person, mit der wir ein Gespräch führten, konnte perfekt deutsch und noch dazu war das Personal wirklich überaus freundlich und hilfsbereit.

Fazit
Ein verregnetes Wochenende in der Therme Bük

Für einen Kurzurlaub ist die Therme Bük auf jeden Fall geeignet und da es von uns zu Hause nur 1,5 Stunden entfernt ist, könnte ich mir einen Tagesausflug dorthin jederzeit wieder vorstellen. - vor allem der Saunabereich hat es mir wirklich angetan.

Ein verregnetes Wochenende in der Therme Bük
- EINLADUNG/WERBUNG -
- In Zusammenarbeit mit Blogheim.at & Therme Bük -

wallpaper-1019588
Akiba Pass Festa Fall Edition: Attack on Titan Panel am Sonntag
wallpaper-1019588
[Comic] Black Hammer: Colonel Weird – Cosmagog
wallpaper-1019588
Maden in der Küche: So befreien Sie Ihre Küche von den Maden
wallpaper-1019588
Beste Gaming-Stühle mit Fußstütze