Ein Traum von Rosenduft

Schon länger war ich auf der Suche nach einem intensiveren Duft für unsere Rosenseife. Ich hatte die Vorstellung von einem tatsächlichen, reinen Duft, bei dem, wenn man die Augen schließt, man einfach ein Meer von Rosen vor sich sieht und der nicht künstlich, beziehungsweise synthetisch riechen soll. Jetzt habe ich ihn gefunden. Intensiv duftend nach frischen Rosenblüten, versehen mit einer leicht ‘grünen’ Note, jedoch keinesfalls aufdringlich. Es ist einfach ein Wahnsinns-Hammer-Duft von ‘Sensory Perfection’, den ich bei ‘The Fragrancy‘ gefunden habe.

Rosenseife mit getrockneter RosenknospeRosenseife mit roséfarbenem Layer und getrockneter Rosenknospe

Natürlich musste ich daraufhin auch der Seife eine Rundum- Erneuerung gönnen, die dem neuen tollen Duft viel mehr entspricht als der alte Look.

Ich hatte zunächst überlegt, der Seife eine rosé-weiße Marmorierung zu verleihen, aber bei diesem reinen Rosenduft habe ich mich für eine klarere Linie entschieden, die trotzdem etwas verspielt und romantisch anmutet. Herausgekommen ist jetzt eine Zwei-Schichten-Seife mit weißem Boden und roséfarbenem Layer obenauf. Die bewährte Grundrezeptur mit einer extra Portion Sheabutter habe ich beibehalten.

Jetzt noch auf dem Regal zum Ausreifen und ab 25.4. im Shop.

Rosenseifen-SamplerUnsere Rosenseife im neuen Look. Damit ist sie jetzt dem neuen tollen Rosenduft ebenbürdig.
Einsortiert unter:Allgemein