Ein Picknick mit Géramont

Was das Picknick für Frankreich, ist der Biergarten für Bayern. Lebensqualität, Geschichte und ein großes Stück Identität für die eigene Kultur. Einen entscheidenden Unterschied gibt es jedoch, waren es in Frankreich ursprünglich ein Hobby der Adligen, so war der Biergarten immer der Ort der Menschen, egal ob alt oder jung, reich oder arm, hier traf und trifft sich seit Jahrzehnten die bajuvarische Kultur. Nur hier ist diese Kultur des „mia san mia" in einer eigenen Verordnung geregelt. Ein Tenor der Verordnung, damit ein jeder teilhaben kann, darf die eigens mitgebrachte Brotzeit im Biergarten verzehrt werden.

Doch ein großer gemeinsamer Nenner lässt sich ohne größere Probleme finden, die Liebe zum Käse. Aus Frankreich importiert, in Bayern genossen. Was wäre ein Biergartenbesuch ohne Obatzdn, ohne den Emmentaler und ohne die große Käseplatte mit den Riesenbrezn? Richtig. Nur halb so schön.

Das sieht Géramont® ähnlich und hat aus diesem Grund die Glückskäse Aktion ins leben gerufen. Ihr findet hier täglich neue Rezepte, Inspirationen und DIYs rund um das Thema Picknick und Käse. Außerdem gibt es ein tolles Gewinnspiel, bei dem ihr das perfekte Auto für ein Picknick - ein Cabrio - gewinnen könnt.

In Zusammenarbeit mit Géramont® will ich euch daher ein leckeres Trio vorstellen, das die perfekte Symbiose aus bayrischer Biergarten und französischer Picknick-Kultur darstellt. Dafür habe ich mir drei Tappas ausgedacht, die jeweils einen starken Einfluss beider Küchen haben.

Los geht es mit einer Variation des typisch bayrischen Obatzdn. Traditionell handelt es sich beim Obatzdn eigentlich nur um eine Resteverwertung von verschiedenen Käsesorten, die mit sehr fein gehackter Zwiebel und viel Paprika zu einer cremigen Masse zerdrückt werden. Auch ohne Reste kann man den Obatzdn super für die Brotzeit vorbereiten.

Ein Picknick mit Géramont

Neben sehr klassisch „schweren" Variationen mit Bier und sehr geschmacksintensiven Käsesorten, ist es auch möglich den Obatzdn leichten und sommerlicher zuzubereiten. Ich habe mich dabei für eine Variation mit cremigen Frischkäse von Géramont® und Géramont® Joghurt entschieden. Durch die Verwendung von Frischkäse wird die Käsecreme sehr luftig und der Géramont® Joghurt macht das Ganze geschmacklich und auch inhaltlich leichter.

Sodann geht es auch direkt weiter mit schön fruchtigen Birnen-Tarties. Der kräftige Géramont® harmoniert dabei hervorragend mit den fruchtigen Aromen der Birne und des Balsamico und rundet die Säure hervorragend ab. Bei den Tarties kann man sehr kreativ werden, unzählige Variationen sind denkbar. Apfel, Géramont® und Preiselbeere ist beispielsweise eine ebenfalls sehr leckere Variante.

Ein Picknick mit Géramont

Den Abschluss des kleinen 3-Gang-Menüs für unterwegs bilden dann kleine Törtchen aus dem Glas. Frische, in Vanillelikör marinierte, Erdbeeren harmonieren dabei perfekt mit dem leicht gesalzenen Géramont® Frischkäse, dem etwas Honig beigemengt ist. Der leichte Salzanteil unterstreicht dabei die Süße der Erdbeeren noch weiter. Je nach Transport- und Kühlmöglichkeiten, kann bzw. sollte man der geschlagenen Sahne noch ein wenig Sahnesteif zugeben.

Ein schönes gekühltes Glas Weiswein bietet den 3 Häppchen einen perfekten Begleiter an heißen Sommertagen. Bon Appétit!

Ein Picknick mit Géramont


wallpaper-1019588
Nazis raus
wallpaper-1019588
Mercedes 500 E W124
wallpaper-1019588
Death Note ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
Rabenmutter
wallpaper-1019588
Duell bei der Bestattung
wallpaper-1019588
# 216 - Der fremde Vater
wallpaper-1019588
Innige Freundschaft und Sehnsucht nach Familienleben – Hollie & Fux
wallpaper-1019588
Der ultimative Solo Female Traveler Survival Guide!