Ein Komplott aus Lügen und Gewalt und eine Liebe zwischen zwei Stühlen.

Ein Komplott aus Lügen und Gewalt und eine Liebe zwischen zwei Stühlen.

Er tötet nicht gern, soviel ist klar. Auf sein Konto gehen viele Menschenleben, die er mit einem Schlag ausgelöscht hat. Viel hat er gesehen. Die Dämonen der Vergangenheit haben ihn lange Zeit nicht losgelassen. Nüchtern, klar und strukturiert, so verlief sein Leben.
Eine geordnete Bahn, fernab von jedem Hindernis.
Auf vieles war er vorbereitet, aber nicht auf sie. Man kann sie nicht mit einem Wort beschreiben – unmöglich. Schon zu tief steckt sie in dem Komplott von Verrat, Lügen und Mord – und er ist schuld daran. Aber er fühlt sich besessen, gefangen und zutiefst mit ihr verbunden.
Wie vermag er den Auftrag von seinen Gefühlen zu trennen?
Auch wenn sie ihn nicht will, geht seine Liebe tiefer als alles andere … Doch er muss sie schützen – koste es, was es wolle. Die Mafia fackelt nicht lange. Und ihm bleibt nicht viel Zeit. Sie fließt ihm wie Sand durch die Finger. Schon zu lange ist er ihnen auf den Fersen. Ein Zurück gibt es nicht mehr. Nein, ein Mörder ist er nicht. Der Kreislauf des Lebens hat ihm nur gelehrt, dass die Welt voller Ungerechtigkeit steckt.

Zum Buch:


wallpaper-1019588
Das CO2-Ziel 2020 wird wohl verfehlt
wallpaper-1019588
Ma’amoul
wallpaper-1019588
Bernd und Hilla Becher. Bergwerke
wallpaper-1019588
"Mission: Impossible - Fallout" [USA 2018]
wallpaper-1019588
Orientalisches Kartoffelomelett mit Kurkuma und Muskatnuss
wallpaper-1019588
Songs of our Past von Emily Crown
wallpaper-1019588
Google entfernt russische Spyware-Apps aus dem Play Store
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Urlaubsreise ins Buch?