Ein Jubiläum!

Wow – wie schnell die Zeit vergeht! Genau heute vor 5 Jahren habe ich meinen ersten Blogeintrag fabriziert!

Den Anstoss dazu hat damals unsere Entscheidung, London zu verlassen und nach Auckland zu ziehen, geliefert. Das wir uns 5 Jahre später in der Millionenstadt Bangkok wiederfinden, hätten wir nicht einmal in unseren wildesten Träumen ersponnen!

So viel hat sich seit meinem ersten Eintrag ereignet und nichts ist mehr so wie es einmal war.  Tagtäglich gibt es Veränderungen. Es ändern sich die kleinen Dinge und die grossen. Menschen verlassen, für immer oder zeitweise, uns; neue Gesichter bereichern unseren Alltag. Dieses Phänomen nennt sich „Leben“.

Und wenn man ein Tagebuch oder, wie in meinem Fall, einen Blog schreibt, hält man diese Momente der Veränderung fest. Und auch viele Kleinigkeiten und amüsante Begebenheiten, die man sonst vielleicht vergessen würde.

Vielen Dank liebe Leser – bekannter-und unbekannterweise -  für Eure stete, und zum Teil auch anonyme, Begleitung.

Eure Alex x


Einsortiert unter:Abschied, Asien, Auckland, Bangkok, Dies & das, Europa, Grossbritannien, London, Neuseeland, Thailand

wallpaper-1019588
Anzeige gegen den Arbeitgeber – Kündigungsgrund?
wallpaper-1019588
bikingtom ist neuer Markenbotschafter von CYCLIQUE
wallpaper-1019588
Vorgestellt – Bluestein Armband für die Apple Watch
wallpaper-1019588
"Eingeimpft" und abgewertet
wallpaper-1019588
Alfredo Pasta
wallpaper-1019588
Aufstieg und Fall eines Wallisers
wallpaper-1019588
Adventsdeko in Grün: Ein Mooshügel DIY Kranz
wallpaper-1019588
Lieblingsdinge: Minimalistische Adventskränze