Ein Hype geht um, oder ist es schon eher ein Virus? Cotton Ball Lights Lichterketten…


Sie sind in aller Munde, überall im Netz und in der Blogosphäre stößt man auf sie: Lichterketten aus Cotton Balls. In Thailand sind diese schon seit einigen Jahren der Renner, es gibt viele Shops die mit diesen Lichterketten vollhängen und keine Farbe die es nicht gibt. Allerdings lässt die Qualität der Lichterkette in Asien eher zu wünschen übrig…nachdem mir mal eine andere Lampe in D durchgeschmort ist, die ich in Thaland gekauft habe, lasse ich da lieber die Finger davon.

Trotz allem musste so eine Cotton Ball Lights Lichterkette in mein Wohnzimmer einziehen. Ich wollte mir die Farben gerne selbst zusammenstellen und beim Googlen im world wide web, bin ich auf den Shop: cottonballlights.de gestoßen. Dort gibt es zum einen vorbestückte Ketten in verschiedenen Farben oder man kann sich seine Wunschlichterkette einfach selbst zusammenstellen.

Der Onlineshop ist übersichtlich und besonders gut gefällt mir, dass man seine Lichterkette virtuell als Kette auf dem Bildschirm sieht und aus den Farben die gewünschten “Cotton Balls” einfach auf die ausgebreitete Kette ziehen kann und auch farblich hin und herprobieren kann, bis einem die Zusammenstellung gefällt. Witzig ist auch, dass sich die Kette virtuell per Klick anknipsen lässt und man eine Vorstellung bekommt, wie sie dann auch beleuchtet aussieht.
CB1

Es gibt Ketten in unterschieldichen Längen, ich habe mich für eine mittlere mit 35 Lichtchen entschieden. Geliefert wurde sie demontiert, also man muss sie sich dann selbst zusammenstecken. Geht aber easy. Die Kugeln haben nur ein kleines Loch, welches man mit einem Spitzen Küchenmesser etwas aufschlitzt und dann lassen sie sich leicht über die Lämpchen stülpen.

CB2

Meine 35 er Lichterkette mit den Cottonballs liegt bei 29.95€. Sie kamen gut verpackt im Karton und in einer Papiertüte an. Mit meiner Farbauswahl bin ich sehr happy…alles passend zum neuen Wohnzimmer, in Creme, Beige, Nude, Braun Nuancen. Und sie sehen auch unbeleuchtet dekorativ aus ;-)

Ich habe sie nun erst mal über die Gardinenstange gehängt, aber auch in einer großen Glasvase machen sie sich gut, kann man ja je nach Lust und Laune und Jahreszeit verändern.

Habt ihr auch schon den Cotton Ball Lights Virus? Wie habt ihr eure Lichterkette aufgehangen oder dekoriert? Welche Farben habt ihr? Wie findet ihr die Idee mit dem selbst zusammenstellen der Farben?

Rentiersprung


wallpaper-1019588
Weltkrebstag – World Cancer Day 2019
wallpaper-1019588
WAVE AKADEMIE für Digitale Medien erhält staatliche Anerkennung
wallpaper-1019588
Skandal um Netflix: Pfusch bei Death Note Realverfilmung
wallpaper-1019588
Wie du Instagram nutzt, um mehr Aufträge als Freelancer zu bekommen
wallpaper-1019588
Das AnimeNachrichten Team sucht Verstärkung!
wallpaper-1019588
[Neuerscheinungen] Meine MUST-HAVES im Juni 2019...
wallpaper-1019588
Das Mittelmeer, das am stärksten verschmutzte Meer der Welt
wallpaper-1019588
Deutschland, das Paradies für eingereiste Straftäter