Ein Herzanker

Bevor ich euch mit meinen ganzen genähten Kosmetiktäschchen bombardiere,zeige ich euch heute mal wieder eine Handytasche, die ich vor langer langer Zeit genäht habe.
"Damals" bekam ich von Mirco eine Anfrage über Facebook.Er hatte diese Handytasche mit Anker aus kleinen Nieten gesehenund gefragt, ob ich ihm so eine nähen könnte.Sein Wunsch war allerdings, dass der Anker oben in einem Herz endet.Klar, nichts leichter und lieber als das!! :)
Und das ist das Ergebnis:Ein HerzankerEin HerzankerEin HerzankerEin HerzankerEin HerzankerWie ihr vielleicht bemerkt habt, ist diese Tasche schon wirklich vor langer Zeit genäht worden,da ich ja seit geraumer Zeit immer das Logo mit der Maschine anbringe.
Trotzdem gefällt sie mir echt gut und ich frage mich,warum ich euch dieses süße Ding so lange vorenthalten habe... Sorry ;-)
Seht ihr, so einfach ist das an eine Handytasche (oder anderes) von mir zu kommen.Schreibt mir einfach bei Facebook oder eine E-Mail mit euren Wünschen.Vicky's Kosmetiktasche war auch so ein Facebook-Fall, dazu die Tage mehr :)
Einen schönen sonnigen Montag, Eure Caro
Folgt mir auch auf facebook, instagram und bloglovin'. Danke für Eure Unterstützung :)

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte