ein Hauch Düsternis

Hallo ihr Lieben,eigentlich wollte ich zu dem heutigen Look gar keinen Post verfassen. Er entstand spontan beim Rumwühlen in meiner Pigmentbox. Auf Instagram wurde ich dann aber um einen Blogbeitrag gebeten, also sind wir mal nicht knauserig.Ich sah zuletzt auf so vielen Blogs wieder wundervolle Looks mit fyrinnae-Pigmenten.Meine Kandidaten stellte ich euch vor Längerem bereits *hier* vor. Mittlerweile hat fyrinnae viel Neues im Sortiment und ich sabbere den tolle Farben ja schon etwas nach. Aber ich nutze die alten tatsächlich zu selten, also war mal wieder großes Pigmentkleckern angesagt. Ich entschied mich für die Farben "cuddlefish" und "shinigami":ein Hauch Düsternisein Hauch Düsternis
der Gesamteindruck:ein Hauch DüsternisEs ist etwas dunkler geworden, als ursprünglich beabsichtigt und als ich es zumeist im Alltag trage. Ich unterschätzte den düsteren Charakter von "shinigami" und ging dem schönen Glitzeranteil auf den Leim, der aber eher nur zur Geltung kommt, wenn man es feucht oder mit klebriger Base verwendet (bspw. "Pixie Epoxy"). Außerdem trage ich faulheitsbedingt keinen Eyeliner, der hier aber schön gepasst hätte.Trotzdem gefällt mir die intensive Kombination und sie kam auch gut bei euch an.meine verwendeten Produkte - Augen:
*Lidschattenbase (essence Colour Arts eye base)*lila Pigment (fyrinnae "cuddlefish")*dunkellila Pigment (fyrinnae "shinigami")
*hautfarbener Kajal (MaxFactor Kohl Kajal "Natural Glaze")
*schwarzer Kajal (Maybelline New York master drama khol liner "ultra black")
*Wimpernzange (Ebelin)*schwarze Mascara (Maybelline FalscheWimpern Volum'Express waterproof) *Augenbraunenpuder (NYX Eyebrow Cake Powder "ECP02")
Gesicht:
*helle foundation (Bourjois healthy mix "light vanilla")*Concealer (Astor perfect stay 24h "Sand")*transparentes Puder (essence fix&matte loose powder)
*pfirsichfarenes Blush (essence Vintage District TE "Popul-Art") 
Lippen:
 *beeriger Lippenstift (Revlon Lip butter "berry smoothie")
Wie gefällt euch meine Umsetzung? Besitzt ihr Kandidaten von fyrinnae und wie häufig verwendet ihr sie oder andere Pigmente? Zu viel für den Alltag oder für einige von euch noch tragbar? Ich freue mich über fleißige Schreiberlinge ♥Bis bald, eure Conny

wallpaper-1019588
Natürliche Darmreinigung – Hausmittel und mehr
wallpaper-1019588
Neujahrsansprache 2018: Angela Merkel kritisiert die hemmungslose Geldgier der christlichen Kirchen
wallpaper-1019588
Bußgelder für Kunden illegaler Strassenverkäufer
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Riesen-Steinpilz in Mariazell
wallpaper-1019588
Patch für Adobe Flash außer der Reihe
wallpaper-1019588
Vom Säugling zum Kleinkind – Meilensteine beim Groß werden
wallpaper-1019588
Brutaler Boomerang oder: Wie sieht eure persönliche Bildschirmzeit aus?
wallpaper-1019588
Xiaomi Mi Robot Vacuum für ca. 240 Euro mit Versand aus EU-Warehouse