Ein Grund zum freuen... ich hab was gewonnen!

Hallo ihr Lieben, 
ach ich freu mich total!
Warum?
Weil ich doch tatsächlich etwas gewonnen habe *strahl (passierte sonst eher wenig in meinen 36 Lebensjahren).
Vorhin kam mit dem Postboten ein Päckchen von Tchibo reingeflattert. Juhuuuu...
Bei der letzen Blogparade von Tchibo durfte man abstimmen welches Scrapbook einem am besten gefallen hat. 7 Blogger haben sich dazu was einfallen lassen. Da ich ja so allmählich dem scrapen verfalle (keine Sorge dazu kommen auch noch Posts), konnte ich da einfach nicht umhin mitzumachen. Zumal die aktuelle Tchibo Bastelserie einige feine Sachen dazu hat. Und dabei konnte man dann etwas davon gewinnen.
Wollt ihr mal sehen was ich bekommen habe?
Okeeee...
Ein Grund zum freuen... ich hab was gewonnen!
Ein Grund zum freuen... ich hab was gewonnen!
Ein Grund zum freuen... ich hab was gewonnen!
Also das eine ist ein Set mit Washitapes mit zum teil doch recht schönen Motiven und ein Origamipapier Set, samt Faltanleitungsheft (Na hat da jemand gewusst das ich gerne Origami falte?). Dabei, war auch ein Falzbein welches aber meiner Meinung nach, nicht wirklich gut ist. Mein eigenes ist viel stabiler und griffiger.
Mit dem Papier kann man natürlich auch feine Scrapbooks oder Jounalcards für Projekt Life machen. 
Mal sehen, ob ich am Wochenende dazu komme etwas zu basteln. Es hat sich Besuch angekündigt und da möchte ich dann doch noch etwas backen. Ich habe mir da auch schon einen tollen Kuchen ausgesucht mit dem ich meine neue kleine Backform für 1/2 Kuchen einweihen kann.
Rot und weiss und knusperig soll er werden. Mehr verrate ich euch im nächsten Post. Mit meiner Freude gehe ich heute mal zum Freutag!
Euch schon mal ein schönes Wochenende mit viel Sonne im Gesicht!
Eure
Ein Grund zum freuen... ich hab was gewonnen!

wallpaper-1019588
Fire Force: Neuer Release-Termin der Collector’s Edition bekannt.
wallpaper-1019588
Die 10 TOP Sehenswürdigkeiten in Honduras
wallpaper-1019588
The Deer King: Japanische Kinopremiere auf 2021 verschoben
wallpaper-1019588
Sanft & weit: 5-Gipfel-Runde in der Osterhorngruppe