Ein Gaumenschmaus für unsere Mia

Mitte letzter Woche lachte das Katzenherz unserer Katzendame, da wir von der Firma  Sanoro Tiernahrung dieses Futterpaket zum Kennenlernen erhielten:

20140811-141902-51542881.jpg

Inhalt: Menüsorten Rind, Pute, Huhn für Katzen, 1x Komplettmenü Rind für Hunde, 1x Komplettmenü Lamm für Hunde

Info´s zur Firma Sanoro:
Vorrangig erfolgt die Tiernahrung an die Anlehnung der natürlichen Ernährung der wild lebenden Katzen, sowie der Hunde. Jedoch werden bei den Zusammensetzungen der  Produkte auch die innerartlichen Veränderungsprozesse  der Haustiere nicht außer acht gelassen, die bereits vor mehreren tausenden von Jahren erfolgte, sowie werden Erkenntnisse aus  der Naturheilkunde nicht außer Betracht gelassen. Die Futtermittel werden durch Absprachen mit Ernährungsberatern und Tierärzten für Katzen und Hunde konzipiert und sind in ihrer Zusammensetzung auf  die Bedürfnisse der Vierbeiner abgestimmt.  Die Produkte sind:
  • ohne jegliche Schlachtabfälle, Nebenerzeugnisse
  • ohne Farb-, Bindemittel-, Konservierungs-, Aromastoffe, etc.
  • Zutaten in reiner Lebensmittelqualität
  • Verwendung nur der angegebenen Zutaten
  • jeweils nur Verwendung einer Fleischsorte (Mono-Proteine)
  • schonende Dampfgarung
  • Entwicklung ohne jegliche Tierversuche
Die Firma Sanoro bietet ausschließlich Feuchtfutter in ihrem Sortiment an. Das Futter wird kalt und  roh , sowie ohne Zugabe von Wasser im Kunstdarm, bzw. in die Dose abgefüllt, und erst dann wird es  schonend gegart.

Gestern Nachmittag war es soweit und unsere Mia durfte das Puten Menü testen!

Ein Gaumenschmaus für unsere Mia Ein Gaumenschmaus für unsere Mia

War das ein Festfressen für unsere Mia:

Ein Gaumenschmaus für unsere Mia die Katze war begeistert Ein Gaumenschmaus für unsere Mia

Mein Fazit: Ich muss ehrlich zugeben, dass unsere 12 jährige Mia, die seit April diesen Jahres bei uns lebt, so ein delikates Katzenfutter bisher nicht kannte. Ich werde ihr die beiden anderen Menüs einteilen, da es nun durchaus passieren kann, dass Mia  ihr herkömmliches Futter ablehnt, obwohl es auch von sehr guter Qualität ist. Ich fand es etwas ekelig, als ich das Puten-Menü anschnitt und der Sud an meinen Fingern herunter lief. Der Geruch des Futters war sehr intensiv, es roch halt nach rohen Putenfleisch, aber Mia war total verrückt auf das Futter. Wie man sieht, hat es ihr vorzüglich geschmeckt!

Auf den ersten Blick erscheint der VK in Höhe von € 1,39 für 100 gr. dieses Puten-Menü´s  teuer, aber wenn ich das mit anderen sehr guten herkömmlichen Katzenfutter vergleiche,  ist der Verkaufspreis noch akzeptabel.

Ich bin noch am überlegen, was ich mit den komplett Menüs für den Hund mache, da wir keinen Hund haben. Vielleicht lasse ich einen Hund aus der Nachbarschaft die reinen Naturkost Menüs von Sanoro testen.

Dieses Produkt wurde mir gratis von der Firma Sanoro zur Verfügung gestellt. Vielen Dank

 
 
 

wallpaper-1019588
Chaka Khan veröffentlicht neue Single #HelloHappiness (audio stream)
wallpaper-1019588
Zirkus Roncallis zukünftig ohne Tiere und Plastik
wallpaper-1019588
Weihnachten bei den Bayern
wallpaper-1019588
Bild der Woche: „Winterräder“
wallpaper-1019588
Gebackenes Hähnchen mit Quitten
wallpaper-1019588
Mega-Medaille und 30 Grad - Burger King Beach Run Miami
wallpaper-1019588
Classic Album Sundays: Miles Davis – In A Silent Way
wallpaper-1019588
Code Vein für die PlayStation 4 im Review: Dark Souls Abklatsch oder gelungenes Vampir-RPG?