Ein eigener Tablet-Store für Google

Was für Amazon und Apple gut ist, kann für Google doch nicht schlecht sein. Vielleicht steckt genau dieser Gedanke hinter der neuesten Meldung zu Google. Wie das Wall Street Journal erfahren haben möchte, plant der Suchmaschinengigant einen eigenen Online-Store. Über diesen sollen dann exklusiv “co-branded tablets” vertrieben werden. In letzter Zeit geistern immer mehr Meldungen durchs Internet, dass Google bald ein 7 Zoll-Tablet mit Quad-Core-Prozessor für 199 Dollar vorstellen könnte.

Diese beiden Meldungen würden natürlich prima zueinander passen und ließen sich mit Sicherheit auch medienwirksam präsentieren. Das Google-eigene Tablet soll noch in der ersten Jahreshälfte auf den Markt kommen und in direkter Konkurrenz zum Amazon Kindle Fire stehen.

Quelle: Wall Street Journal via mobiflip


wallpaper-1019588
Schnulzengschnas im Jägerwirt Mariazell
wallpaper-1019588
Große Kesselspitze: Skitouren-Klassiker in Obertauern
wallpaper-1019588
Sparkasse sperrt alle Kreditkarten
wallpaper-1019588
Auf nach Afrika!
wallpaper-1019588
Zweite Staffel zu 7SEEDS exklusiv für Netflix geplant
wallpaper-1019588
Eine Rockband versteckte ein Commodore C64 Programm auf einem alten Vinylalbum
wallpaper-1019588
Cake Technologies zeigt neue Version des Cake Browser
wallpaper-1019588
Bloodstained: Ritual of the Night