Eigenen Banner erstellen mit WordPress Plugin

Ab und an möchte ich schon in der Sidebar auf einen ganz besonderen Artikel in meinem eigenen Blog hinweisen (aktuell ging es mir dabei um unser laufendes Gewinnspiel). Doch wie am Besten das Ganze umsetzen? Ich wußte, was ich wollte: ein Bild, über das man mit einem Klick auf den Artikel kommt – also ein Banner.

Nach einer kurzen Suche bei Tante Google fand ich dann auch das, für mich richtige, Plugin: “Simple Ads Manager” –> Download <–

Auf der WordPress-Seite ist alles wunderbar in Englisch und eigentlich wollte ich schon weitersuchen (da ich mit dem Englischen immer noch auf dem Kriegspfad bin), doch gaaaanz unten fand ich dann folgende Angaben:

Available languages:
English
Russian
German by Fabian Krenzler and Ulrich Simon
Belarusian by Alexander Ovsov (Web Geek Sciense)
Spanish by xiaobai_wp

Ok – damit wollte ich es versuchen. Wenn das Plugin wirklich in deutsch ist, bekommt es eine Chance! Also schnell mal installiert und aktiviert. Und nun?

Wie das Ganze nun wirklich funktioniert, weiß ich nicht und man möge mir verzeihen, wenn ich es auch nicht versuche, zu erklären. Aber ich habe es geschafft, ein Banner zu erstellen und zwar Folgendermaßen:

Im Adminbereich findet man nach der Aktivierung nun einen Punkt “Banner“.

Schritt 1

Ad Place neuer Place 150x150 Eigenen Banner erstellen mit Wordpress PluginNeuer Place 150x150 Eigenen Banner erstellen mit Wordpress PluginÜber “Banner” habe ich zuerst ein “Neuer Place” ausgewählt, dort einen Namen vergeben und die gewünschte Größe eingegeben.

Nun nur noch speichern.

Schritt 2

Ad Place Menue 01 150x150 Eigenen Banner erstellen mit Wordpress PluginAd Place neuer Banner 150x150 Eigenen Banner erstellen mit Wordpress PluginJetzt benötigt man einen Banner. Daher über das Menü “Banner/Ads Places” auf die Übersicht  und unter meinem gerade neu erstellten Place “Neuer Banner” klicken und loslegen.

Ad Place Banner erstellen 150x150 Eigenen Banner erstellen mit Wordpress Plugin

Auch hier wieder einen Namen angeben, sowie den Bildlink (dieses habe ich im Artikel “bearbeiten” wollen und mir von dort die Adresse geholt) und den Link zu meinem Artikel (in diesem Fall zum Gewinnspiel) angeben und abspeichern.

Coole Funktion: Wenn gewünscht, kann man eingrenzen, auf welchen Seiten das Banner angezeigt werden soll.

Schritt 3

Ad Place Widget erstellen 150x150 Eigenen Banner erstellen mit Wordpress PluginAd Place als Widget 150x150 Eigenen Banner erstellen mit Wordpress PluginFast schon fertig icon smile Eigenen Banner erstellen mit Wordpress Plugin

Der Banner muß nur noch als Widget eingebunden werden und schon erscheint dieser auf den angegebenen Seiten an gewünschter Position.


wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der schweizerische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
BAG: Urlaubsabgeltung beim Tod des Arbeitnehmers für die Erben
wallpaper-1019588
Göttliche Übernahme veralteter Kulturen unter Zuhilfenahme veralteter Computertechnik
wallpaper-1019588
Operation: Overlord - ein Nazi Zombie Spektakel
wallpaper-1019588
狼群行动 (2019) Watch Special Full HD Movie Stream Online
wallpaper-1019588
La sabiduría (2019) Watch Full HD Stream Online
wallpaper-1019588
Andalusien Tag 6 – Valencia
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #77