Eierschwammerl-Garnelen-Salat

Ich liebe Eierschwammerl, Garnelen und Salat – herrlich wenn man alle drei Zutaten super miteinader kombinieren kann.

Foto

Zutaten:
Eierschwammerl/Pfifferlinge
gemischten Salat nach Wahl
Cherry-Tomaten
Garnelen
1 kleine Zwiebel (wer will kann den Zwiebel auch weglassen)
Obers/Sahne
Salz, Peffer
etwas Zitronensaft
Butter zum Anbraten

Salatdressing:
Distelöl
Balsamicoessig
Basamicosenf
Honig
Salz, Pfeffer

Das Rezept für die Marinade der Garnelen findet ihr bei meinen anderen Rezepten, zB hier.

Zubereitung:
Die Garnelen für ca. 2 Stunden mariniert kaltstellen. Den Zwiebel klein schneiden, glasig anbraten und die gewaschenen Eierschwammerl dazugeben. Kurz anbraten, pfeffern und etwas Zitronensaft dazugeben. Anschließend die Hälfte der Eierschwammerl rausgeben und in einem extra Topf warmhalten. Die verbliebenen Eierschwammerl mit etwas Obers “ablöschen”. Es soll ein sämige Sauce entstehen (nicht zu flüssig!). In der Zwischenzeit werden die Garnelen in einer extra Pfanne angebraten. Den gewaschenen Salat mit den “sämigen Eierschwammerln” und den Tomaten durchmischen,Dressing dazugeben und abschmecken. Zu guter Letzt die gebratenen Eierschwammerl und Garnelen über den Salat geben und genießen!

Tipp: den Salat mit den Garnelen und den Eierschwammerl in einen Wrap füllen und fertig ist der perfekte Arbeits-, Picknick-, Party-, Badesnack!


wallpaper-1019588
[Manga] Blue Flag [4]
wallpaper-1019588
Tee gegen Haarausfall: 17 Sorten die helfen
wallpaper-1019588
Update zu Kino-Events von „KonoSuba!“ und „Goblin Slayer“
wallpaper-1019588
Bergsteigen: Gesunde Gelenke ein Leben lang