eco trainer: strom erzeugen im fitnessstudio

Immer wieder stellt sich die Frage, warum besonders in Fitnessstudios nicht die Bewegungs-Energie zur Stromerzeugung genutzt wird. Ein April-Scherz (EU-Kommission will Stromerzeugung in Fitnessstudios) lies wenigstens für einen Moment erste Hoffnung aufkommen. Mit Hilfe der Eco Trainer könnte die Idee aber direkt in die Tat umgesetzt werden.  Eco Trainer bietet als erstes Unternehmen Fitnessgeräte in Serienproduktion an, mit denen Körperenergie in speicherbare elektrische Energie umwandelt werden kann.  Zum einen wird mit der gewonnenen Energie der eingebaute Trainingscomputer betrieben, zum anderen wird die verbleibende Energie in einem Akku mit Steckdosen-Anschluss gespeichert, um im Anschluss z.B. zum Handy- oder Laptop Aufladen genutzt zu werden. Ebenfalls sehr interessant ist die Variante für das eigene Fahrrad. (Bild hier)

eco trainer: strom erzeugen im fitnessstudio

eco trainer: strom erzeugen im fitnessstudio


wallpaper-1019588
Android-App Google Play Services mit 10 Milliarden Downloads
wallpaper-1019588
Zu viel Protein: So reagiert dein Körper
wallpaper-1019588
Baby-Signale: So deuten Sie, was Ihr Baby braucht
wallpaper-1019588
Richtiges Lagern im Kühlschrank: Tipps und Tricks