Echte Champions machen nicht so sehr viel Wind um die eigene Arbeit

Echte Champions machen nicht so sehr viel Wind um die eigene ArbeitDies kann man sehr wohl am Beispiel der dänischen Hornvarefabrikken im Westen Jütlands sagen. In dem in Bøvlingbjerg ansässigen Inhaber geführten Unternehmen wird nun schon seit mehreren hundert Jahren Horn zu dem verarbeitet, was echtes Horn eben so ausmacht.
Sekundär dabei, ob es sich um ein stilechtes Wikinger Trinkhorn, Schmuck wie diese Ziernadel oder nur einen Kamm handelt.
Vor gar nicht allzu langer Zeit war es in Ost wie West und Nord wi Süd eines der normalsten Dinge dieser Welt, dass das beim Schlachten von Nutztieren übrig gebliebene Horn zu diversen Alltagsgegenständen bis hin zu sehr hochwertigen Schnitzereien verarbeitet wurde.
Horn ist ein natürlicher und vor allem nachwachsender Rohstoff, der heute in Zeiten der Massentierhaltung im Regelfall nur noch weggeworfen wird. Die dann benötigten Ersatzprodukte werden im Regelfall durch billiges nicht gerade der Umwelt dienendes Plastik ersetzt.
Dabei kann man mit Horn auf Grund seiner natürlichen Verschiedenheit sehr viele schöne Dinge machen und hat ein Produkt, welches bei richtiger Handhabung ewig lange hält.
Deshalb nutzten ja auch die Wikinger auf ihren vielen Reisen Trinkhörner und keine Flaschen aus Glas, was damals durchaus möglich gewesen wäre. Ein Wikinger Trinkhorn ist an Bord eines Schiffes schnell verstaut und immer zur Hand, wenn es etwas zu trinken gibt. Es ist im Vergleich zu einer Glasflasche viel leichter und vor allem: Es kann nicht bei herunter fallen zerbrechen.
Selbst wenn ein echtes Wikingertrinkhorn einmal über Bord gehen sollte, schwimmt es noch eine ganze Zeit, bis es voller Wasser gesogen unter geht. So kann man es leicht wieder an Bord holen. Dies geht mit einer über Bord gegangenen vollen gläsernen Bierflasche leider nicht.
Wenn Sie also demnächst während Ihres Urlaubes in Jütland sein sollten, dann schauen Sie doch einfach einmal in Bøvlingbjerg vorbei. Die Hornvarefabrikken ist sehr leicht zu finden und dort gibt es noch mehr interessante Dinge zu entdecken. So bspw. das Schiffsmuseum in Thorsminde.

wallpaper-1019588
BAG: Urlaubsabgeltung beim Tod des Arbeitnehmers für die Erben
wallpaper-1019588
Hausmannkost: Huhn, Gerste und Pfifferlinge
wallpaper-1019588
M-Budget Mobile neu mit Familienvorteil “familyPlus” und MEGA-Abo
wallpaper-1019588
Upgrade - einer der Top Filme im neuen Jahr
wallpaper-1019588
Ellipsentrainer Test 2019 – Die besten Ellipsentrainer im Preisvergleich
wallpaper-1019588
Mallorca RUHning, eine sportliche Veranstaltung für die ganze Familie
wallpaper-1019588
A Galaxy Event: Im April gibt es neue Samsung-Smartphones – kein Aprilscherz!
wallpaper-1019588
Neue Solar-Parks für die Balearen