EARL bedroht (wahrscheinlich als Hurrikan) Karibische Inseln nahe Puerto Rico - DANIELLE zieht an Bermuda vorbei

DANIELLE hat einen größeren Bogen geschlagen als noch vor ein paar Tagen erwartet und befindet sich jetzt weit genug rechts bzw. östlich von den Bermudas, um diese weitestgehend zu verschonen. Erwähnenswert ist vielleicht, dass DANIELLE zwischenzeitlich Kategorie 4 erreicht hatte und somit zum ersten major hurricane der atlantischen Hurrikansaison 2010 wurde. Momentan wird DANIELLE wieder der Kategorie 2 zugeordnet.
Der tropische Sturm EARL hingegen scheint an der Schwelle zum Hurrikan zu stehen und wird zwischen Sonntag und Dienstag näher an den nordöstlichen karibischen Inseln vorbeiziehen als erhofft.
EARL bedroht (wahrscheinlich als Hurrikan) Karibische Inseln nahe Puerto Rico - DANIELLE zieht an Bermuda vorbei, 2010, aktuell, Atlantik, Earl, Danielle, Hurrikansaison 2010, Karibik, Puerto Rico, Vorhersage Forecast Prognose, Zugbahn,
Image: Prognose Tropischer Sturm EARL 28. August 2010 by NOAA
Gerade eben wurde die Sturmwarnung in Hurrikanwarnung umgewandelt auf:
ANTIGUA...BARBUDA...MONTSERRAT...ST. KITTS...NEVIS...UND ANGUILLA
Hurrikanbeobachtung ist aktiviert auf:
* ST. MAARTEN...SABA...ST. EUSTATIUS
* BRITISH VIRGIN ISLANDS
* U.S. VIRGIN ISLANDS
* PUERTO RICO INCLUDING THE ISLANDS OF CULEBRA AND VIEQUES
Nebenbei bemerkt steht bereits ein neues Tiefdruckgebiet im Atlantik "in den Startlöchern". Momentan wird die Wahrscheinlichkeit mit 80% angegeben, dass es zum Zyklon wird.